Pflegefamilien (100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Andere

Stellenbezeichnung

Pflegefamilien

Institution

Subito Kriseninterventionen AG

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Bern, Luzern, Zug, Zürich, Obwalden

PLZ Ort

6000

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

Pflegefamilien gesucht Subito Kriseninterventionen für Kinder und Jugendliche besteht seit 18 Jahren und ist durch den Fachverband für Sozial- und Sonderpädagogik Integras anerkannt (Label FPO Integras). Das Label FPO steht für eine professionelle Begleitung und Betreuung der Pflegefamilien und der Jugendlichen durch unsere Organisation. Seit dem 16.06.14 steht Subito Kriseninterventionen unter der Aufsicht der Dienststelle Soziales und Gesellschaft (DISG) des Kantons Luzern.

 

Wenn Sie Familie und Beruf verbinden wollen, gerne Kinder und Jugendliche betreuen und von zu Hause aus arbeiten möchten, dann besteht die Möglichkeit mit uns zusammen zu arbeiten.

 

Pflegefamilien in der Stadt/Umgebung von Luzern, Zürich und Bern:

Wir suchen Pflegefamilien für kurz-, mittel- und vor allem langfristige Platzierungen in der Zentralschweiz und in den Kantonen Zürich und Bern.  

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie integrieren die Kinder und Jugendlichen in ihren Familienalltag
  • Sie unterstützen die Kinder und Jugendlichen im Alltag, der Schule und/oder der Berufsausbildung
  • Sie fördern die Kinder und Jugendlichen ressourcenorientiert
  • Sie setzten die mit unserer Organisation besprochenen Vereinbarungen durch

 

Wir erwarten:

  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich aus durch Authentizität und Einfühlungsvermögen
  • Sie verfügen über die Bereitschaft eigenes Handeln zu reflektieren
  • Sie verfügen über die nötige Infrastruktur (Einzelzimmer)
  • Sie sind zur Zusammenarbeit mit unserer Organisation bereit

 

Wir bieten:

  • Professionelle Begleitung und Unterstützung der Pflegefamilien
  • Regelmässige Besuche und Gespräche
  • 24 Stunden und 365 Tage Pikettdienst
  • Einführungskurs für Pflegefamilien
  • Aus- und Weiterbildungskurse
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Entlöhnung

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.subito.ch oder direkt bei Bürgi Urs   Tel. 079 287 30 17

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Subito Kriseninterventionen AG
Bürgi Urs
Grünmattstrasse 1
6032 Emmen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Bürgi Urs 079 287 30 17

Bewerbungsfrist

03.02.2018

Aufschaltdatum

03.01.2018


Inseratenummer

ST-503428

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: