Berater/innen Motivationssemester (70% - 90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration

Stellenbezeichnung

Berater/innen Motivationssemester

Institution

Soziale Einrichtungen und Betriebe

Stellenantritt

01.07.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8040

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Im Einsatz für die Lehrstellensuchenden

 

Der Geschäftsbereich Arbeitsintegration der Dienstabteilung Soziale Einrichtungen und Betriebe (SEB) umfasst eine Reihe von Arbeitsintegrationsangeboten für Erwachsene und Jugendliche. Ziel der Programme ist die berufliche und soziale Integration der Teilnehmenden.

 

Das Motivationssemester JOB PLUS richtet sich an Jugendliche, die nach der Schule keinen Ausbildungsplatz gefunden oder eine Lehre abgebrochen haben. Während des einjährigen Programmes sammeln die Teilnehmenden Arbeitserfahrungen in Praktikumsbetrieben und verbessern ihr schulisches Wissen im Schulunterricht.

 

Wir suchen per 1.7.2018 oder nach Vereinbarung

 

Berater/innen Motivationssemester 70-90%

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Aufnahme der Jugendlichen in das Programm, Vermittlung in Praktikumsbetriebe sowie Beratung und Begleitung bei der Lehrstellensuche
  • Vermitteln und Fördern von Schlüsselqualifikationen und Sozialkompetenzen durch ressourcenorientiertes Coaching
  • Akquirieren von Praktikumsplätzen und Kontaktpflege zu den Betrieben in Wirtschaft und Verwaltung
  • Zusammenarbeit mit Fachpersonen in der Ausbildungsinstitution, RAV-Beratenden und anderen involvierten Stellen

 

Wir erwarten:

  • Ausbildung in Sozialer Arbeit, Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung oder verwandtem Gebiet

  • Weiterbildung (CAS) in Coaching erwünscht

  • Erfahrung in der Arbeitsintegration Jugendlicher unter anderem in Bewerbungscoaching

  • Ausgeprägte Gesprächsführungs- und Beratungskompetenzen

  • Sicheres, überzeugendes Auftreten gegenüber Arbeitgebern und Behörden

  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative

    Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem gesellschaftspolitischen Kernthema der Stadt Zürich.

     

    Informationen finden Sie auch unter www.stadt-zuerich.ch/seb. Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Marc Bocklet unter der Nummer 044 412 88 31 gerne zur Verfügung.

     

Wir freuen uns über Ihre komplette online Bewerbung mit den üblichen Beilagen und Foto bis zum 22.1.2018. Unter „offene Stellen“ können Sie sich direkt bei der Stellenanzeige online bewerben. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Irene Hildebrandt, Personalverantwortliche, unter der Nummer 044 412 63 64.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns über Ihre komplette online Bewerbung mit den üblichen Beilagen und Foto bis zum 22.1.2018.

Bewerbungsfrist

22.01.2018

Aufschaltdatum

08.01.2018


Inseratenummer

ST-503481

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: