Psychologin/Berufsberaterin oder Psychologen/Berufsberater (60% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Psychologin/Berufsberaterin oder Psychologen/Berufsberater

Institution

Drahtesel

Homepage

Stellenantritt

01.05.2018

Arbeitsort

Liebefeld

PLZ Ort

3097

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Der Drahtesel ist ein soziales Unternehmen im Bereich der beruflichen Integration. Wir stellen erwerbslosen Menschen befristete Arbeitsplätze sowie Coaching-, Bewerbungs- und Bildungsangebote zur Verfügung. Ausbildungs­plätze runden das Angebot ab. Unter dem Namen Dreigänger führt der Drahtesel zudem einen Laden und ein Restaurant. Weitere Informationen unter: drahtesel.ch

 

Für das Programm Abklärung/EAF (Ermittlung der Arbeitsmarktfähigkeit) suchen wir per 1. Mai 2018 befristet bis 31. Oktober 2018 eine/n

 

Psychologin/Berufsberaterin oder Psychologen/Berufsberater, 60–70%

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Arbeitsmarktfähigkeit und Integrationspotenzial der Stellensuchenden mithilfe diagnostischer Instrumente und standardisierter Testverfahren abklären
  • Bedarf der Stellensuchenden ermitteln und adäquaten Massnahmenplan erarbeiten
  • Persönliche, soziale und fachliche Kompetenzen der Stellensuchenden beurteilen
  • Regelmässige Durchführung ressourcenorientierter aber auch konfrontierender Gespräche mit den Stellensuchenden
  • Verfassung aussagekräftiger Berichte und Austausch mit den involvierten Fachstellen
  • Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team von zwölf weiteren Fachpersonen (Psychologen, Laufbahnberater, Arbeitsagogen und Ausbildner)

 

Sie bringen mit:

  • Einen der folgenden Abschlüsse:
    - Abgeschlossenes Masterstudium in Arbeits- und Organisationspsychologie
    - Diplom BBT in Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Personalwesen oder in der beruflichen Integration
  • Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Erfahrung in der Beratung von Menschen aus unterschiedlichsten sozialen und kulturellen Umfeldern
  • Hohe Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie die Kompetenz, flexibel und situativ zu handeln
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und vernetztes Denken
  • Möglichkeit, dienstags, donnerstags und freitags zu arbeiten

 

Unser Angebot:

  • Anerkanntes und innovatives soziales Unternehmen
  • Motiviertes, kompetentes und kreatives Team
  • Vielseitige, verantwortungsvolle und sinnstiftende Arbeit mit Menschen
  • Kultur geprägt von Offenheit, Humor und Flexibilität

 

 

Sind Sie interessiert?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Patrizia Steinmann, Leiterin Abklärung EAF, Telefon 031 979 70 70.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an info@drahtesel.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

info@drahtesel.ch

Weitere Auskünfte

Patrizia Steinmann, Leiterin Abklärung EAF, Telefon 031 979 70 70

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

08.01.2018


Inseratenummer

ST-503501

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: