Sozialpädagogische Leitung (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Heimwesen, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Sozialpädagogische Leitung

Institution

Stiftung Aarhus

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Gümligen

PLZ Ort

3073

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Aarhus führt eine Sonderschule mit Internatsangebot für Kinder und Jugendliche mit einer Körper- und Mehrfachbehinderung in Gümligen, sowie Wohn- und Beschäftigungs-gruppen für Erwachsene an 4 verschiedenen Standorten.

 

Für unser Sonderschulheim in Gümligen (BE) suchen wir für die Bildungsgruppe Jupiter im Bereich Sozialpädagogik per sofort oder nach Vereinbarung eine

 

Sozialpäd. Leitung (80%)

 

der Basalen Förderklasse für aktuell 7 Kinder und Jugendliche mit schwerster Körper- und Mehrfachbehinderung.

 

In dieser Funktion sind Sie sozialpädagogisch und organisatorisch für die Leitung des sozialpädagogischen Teams verantwortlich, welches in Zusammenarbeit mit Lehrpersonen und Therapeutinnen für die Gestaltung der Förderung und Betreuung zuständig ist.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Verantwortung für die adäquate sozialpädagogische Förderung, Betreuung und Pflege der Kinder/Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrer/innen und Therapeut/innen
  • Dokumentation und Überprüfung der vereinbarten Bildungsziele im Rahmen der sozialpädagogischen Förderung
  • Führung der Teammitarbeitenden des Fachbereichs Sozialpädagogik der Basalen Förderklasse
  • Vertretung des Fachbereichs in den interdisziplinären Sitzungen
  • Organisation, Koordination und Kontrolle der Abläufe innerhalb der Basalen Förderklasse und im Zusammenhang mit dem Internatsangebot (Arbeitsplanung, Informationsabläufe, usw.)
  • Mitarbeit an 2 offenen Wochenenden und 1 Ferienstationswoche pro Schuljahr

 

Für diese Stelle bringen Sie mit:

  • Diplom in Sozial-, Heilpädagogik oder Pflege
  • Reiche Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit einer Behinderung
  • Freude an der Herausforderung, Kinder/Jugendlichen mit schwerster Behinderung eine Entwicklung zu grösstmöglicher Selbständigkeit und Teilhabe zu ermöglichen
  • Führungserfahrung
  • Überzeugung, dass eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit (Sozialpädagogik, Therapie, Pflege) Grundlage für eine gelingende Förderung ist
  • Vernetztes Denk- und Handlungsvermögen sowie Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsfähigkeit


Wir bieten:

  • Regelmässige Arbeitszeiten während den Schulzeiten
  • Vielseitiges, interdisziplinäres Arbeitsfeld mit Gestaltungsfreiraum in einem erfahrenen Team
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Anstellungsbedingungen, die sich an den kantonalen Richtlinien orientieren

 

Wenn Sie zudem belastbar sind, über eine zuverlässige und speditive Arbeitsweise und eine hohe Sozialkompetenz verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Michael Kläy, Abteilungsleitung Kinder/Jugendliche (Tel. 031 959 52 65).

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen so bald wie möglich an: Stiftung Aarhus, Personaladministration, Nussbaumallee 6, 3073 Gümligen oder per E-Mail an: karin.tschanz(at)aarhus.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stiftung Aarhus
Personaladministration
Nussbaumallee 6
3073 Gümligen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Herr Michael Kläy, Abteilungsleiter Kinder/Jugendliche (Tel. 031 959 52 65)

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

08.01.2018


Inseratenummer

ST-503510

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: