Fachspezialistin / Fachspezialisten Jugend und Familie (60% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Andere

Stellenbezeichnung

Fachspezialistin / Fachspezialisten Jugend und Familie

Institution

Jugendamt der Stadt Bern

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bern

PLZ Ort

3008

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Das Jugendamt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und engagiert sich für eine kinder- und jugendfreundliche Stadt.

Als Stabsstelle der Geschäftsleitung des Jugendamts suchen wir Sie nach Vereinbarung als

Fachspezialistin / Fachspezialisten Jugend und Familie

60 - 70 %

Ihre Tätigkeiten

  • Mitarbeit und Leiten von Projekten
  • Verfassen von Berichten
  • Erarbeiten von wissenschaftlichen und strategischen Grundlagen
  • Administrative Unterstützung der Geschäftsleitung
  • Konzeption und Umsetzung der Amtskommunikation


Ihr Profil

  • (Fach)Hochschulabschluss (Master)
  • Zusatzausbildung und Erfahrung in Kommunikation
  • Kenntnisse in Projektmanagement
  • hohe Affinität zu soziologischen Fragestellungen
  • Redaktionelles Flair, gute schriftliche Ausdrucksweise



Für weitere Auskunft steht Ihnen Alex Haller, Leiter Jugendamt, alex.haller@bern.ch, Tel. 031 321 63 76 gerne zur Verfügung.

Ihre Unterlagen senden Sie an:
Jugendamt der Stadt Bern, Abteilungsleitung, Effingerstrasse 21, 3008 Bern
oder an jugendamt@bern.ch


Bewerbungsfrist bis 26.01.2018

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Jugendamt der Stadt Bern, Abteilungsleitung, Effingerstrasse 21, 3008 Bern

E-Mail

Bewerbungsfrist

26.01.2018

Aufschaltdatum

13.01.2018


Inseratenummer

ST-503621

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: