Behördenmitglied KESB (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Behördenmitglied KESB

Institution

Gemeinde Emmen, KESB

Homepage

Stellenantritt

16.03.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Emmenbrücke

PLZ Ort

6020

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Kreis Emmen stellt den Kindes- und Erwachsenenschutz für die Gemeinden Emmen, Neuenkirch, Rain und Rothenburg sicher. Das Einzugsgebiet umfasst rund 45‘000 Einwohnerinnen und Einwohner und bietet ein breites und sehr interessantes Tätigkeitsgebiet.

Wir suchen per Mitte März 2018 oder nach Vereinbarung eine motivierte und engagierte Persönlichkeit als

 

Behördenmitglied KESB (80%)

 

Aufgaben

In dieser Funktion sind Sie zuständig für die Verfahrensleitung der Ihnen zugewiesenen Geschäfte im Kindes- und Erwachsenenschutz. Sie führen Abklärungen mit Unterstützung des internen Abklärungsdienstes durch. Ebenso erlassen Sie Entscheide in Einzelzu­ständigkeit und wirken bei der Beurteilung und bei Entscheidungen der Gesamtbehörde mit. Sie koordinieren und vernetzen mit Fachstellen, Gemeinden und Behörden im Kindes- und Erwachsenenschutz. Weiter beraten Sie die Mandatsträgerinnen und – träger.

 

Anforderungen                                               

Wir wenden uns an eine integre und belastbare Persönlichkeit mit einem Abschluss in Rechtswissenschaft (Anwaltspatent erwünscht) und mit mehrjäh­riger Berufserfahrung als Juristin oder Jurist. Sie verfügen über Erfahrungen in verwaltungsrechtlichen- und/oder zivilprozessualen Verfahren sowie im Fach­gebiet des Kindes- und Erwachsenenschutzes. Zu Ihren Stärken zählen ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungskraft sowie sehr gute schriftliche und mündliche kommunikative Fähigkeiten. Sie haben ein sicheres Auftreten, zeigen Verhandlungsgeschick und eine hohe Empathie gegenüber Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Wenn Sie zudem gerne im Team und im interdisziplinären Kontext arbeiten, so sind Sie die richtige Person für diese Tätigkeit.

 

Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten und aufgestellten Team. Zudem bieten wir Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Sind Sie interessiert und erfüllen Sie das Anforderungsprofil? Wir freuen uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung über folgendes Bewerbungsportal https://stellen.emmen.ch

Weitere Auskünfte

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau lic. iur. Claudia Zwimpfer, Präsidentin und Behördenmitglied KESB Kreis Emmen, Telefon 041 268 04 21

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

12.01.2018


Inseratenummer

ST-503623

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: