Dipl. Pflegefachpersonen HF/FH vorzugsweise (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Jugendarbeit, Kindes- und Erwachsenenschutz, Tagesstätten

Stellenbezeichnung

Dipl. Pflegefachpersonen HF/FH vorzugsweise

Institution

Psychaitrische Universitätsklinik Zürich

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8032

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Als eine der führenden Kliniken der Schweiz beschäftigt die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich rund 2‘000 Mitarbeitende. Sie ist zuständig für die psychiatrische Versorgung der Region Zürich, übernimmt als Universitätsklinik Aufgaben in Forschung und Lehre sowie in der Aus- und Weiterbildung und ist international sehr gut vernetzt.

 

In der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP) werden unter anderem in Männedorf auf zwei Stationen und einer Tagesklinik Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren mit schweren psychischen Störungen von einem interdisziplinären Team psychiatrisch-psychotherapeutisch und im milieutherapeutisch orientierten Setting behandelt und betreut.

 

Nach einem Umbau mit Angebotserweiterung suchen wir für die Kinderstation Brüschhalde in Männedorf ab sofort oder nach Vereinbarung

 

Dipl. Pflegefachpersonen HF/FH vorzugsweise 80 % BH

 

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der Neuorientierungs- und Aufbauphase
  • Umsetzen des Pflegeprozesses im Rahmen des Bezugspersonensystems
  • Betreuen, Begleiten und Fördern der Kindern im milieutherapeutisch orientierten Alltag
  • Mitarbeit im Rahmen einer multimodalen, interdisziplinären psychiatrischen Behandlung
  • Gestalten und Umsetzen der Tagesstruktur und Freizeitaktivitäten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene, anerkannte Berufsausbildung im Fachbereich (Anerkennungsnachweis des Schweizerischen Roten Kreuzes)
  • Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich, vorzugsweise mit Kindern von Vorteil
  • Bereitschaft, Dienste in allen Schichten zu leisten
  • Mindestens 22 Jahre alt
  • Hohe Fach-, Sozial- und Selbstkompetenz und eine hohe Belastbarkeit
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse

 

Unser Angebot

  • Spannendes, lehrreiches Tätigkeitsfeld
  • Aufbau- sowie Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Milieutherapeutisch orientierte Bezugspersonenarbeit
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Fall- und Teamsupervision
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Michel Bamert, KJPP, Stellvertretender Bereichsleiter Stationen Kinder, Tel. +41 (0)44 921 23 24.

 

Sonja Schoch, HR Beraterin, freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

https://apply.refline.ch/163206/0128/2EOC51a7PXiArAq9HOV1xFRho8EuR71E.Q-akGuldg7OroeuvZo9zQ/apply

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

PUK, Lenggstrasse 31, 8032 Zürich, Referenz-Nr. SOSC504

Weitere Auskünfte

Michel Bamert, KJPP, Stellvertretender Bereichsleiter Stationen Kinder, Tel. +41 (0)44 921 23 24

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

10.02.2018


Inseratenummer

ST-504073

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: