Sozialarbeiter/In (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter/In

Institution

Amt für Jugend und Berufsberatung

Homepage

Stellenantritt

01.05.2018

Arbeitsort

Dietikon

PLZ Ort

8953

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Das Amt für Jugend und Berufsberatung Kanton Zürich, Geschäftsstelle der Bezirke Affoltern, Dietikon, Horgen, ist ein kantonales Kompetenzzentrum, das in den Bereichen Familie/Jugend und Berufsberatung fachliche Unterstützung anbietet. Das kjz (Kinder- und Jugendhilfezentrum) ist eine Beratungsstelle für Familien, Eltern, Jugendliche, Kinder sowie Kleinkinder und arbeitet auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes des Kantons Zürich.

 

Wir suchen per 1. Mai 2018 oder nach Vereinbarung für die Abteilung Soziale Arbeit und Mandate im Kinder- und Jugendhilfezentrum (kjz) Dietikon eine/n Sozialarbeiter/in. Sie beraten und betreuen Kinder, Jugendliche sowie Eltern im Rahmen von Kindesschutz­massnahmen und auf freiwilliger Basis. Zudem übernehmen Sie Abklärungen bei Kindswohlgefährdung im Auftrag der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB). Ihre Aufgaben erfüllen Sie in Zusammenarbeit mit Familiensystemen, Behörden, Schulen sowie anderen Institutionen und Fachstellen.

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit an einer Fachhochschule und weisen idealerweise Erfahrungen in der Jugend- und Familienhilfe sowie Mandats­führung aus. Wir wenden uns an eine verhandlungsgewandte, zielorientierte und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz sowie systemischem Denkvermögen. Fallen Ihnen administrative Tätigkeiten leicht und können Sie sich gut schriftlich und mündlich ausdrücken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle Tätigkeit in einem sehr interessanten und interdisziplinären Arbeitsfeld. Es erwartet Sie ein professionelles, kollegiales Team. Die Anstellungsbedin­gungen entsprechen den kantonalen Richtlinien.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Liisa Schneller, Leiterin Soziale Arbeit und Mandate Dietikon, Tel. 043 259 93 07, gerne zur Verfügung.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen erfassen Sie bitte über das Online-Portal.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

siehe Stelleninserat

Weitere Auskünfte

Liisa Schneller, Leiterin Soziale Arbeit und Mandate Dietikon, Tel. 043 259 93 07

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

13.02.2018


Inseratenummer

ST-504243

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: