Leiterin / Leiter Sekretariat Sozialdienst (70% - 80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

70% - 80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen

Stellenbezeichnung

Leiterin / Leiter Sekretariat Sozialdienst

Institution

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern

Stellenantritt

01.05.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bern 60

PLZ Ort

3000

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Als das Kompetenzzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion bietet die UPD die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, tagesstationäre und stationäre Behandlung bis hin zur Rehabilitation an. Als Universitätsspital leistet die UPD einen wesentlichen Beitrag zur Spezialversorgung sowie zur Bildung, Lehre und Forschung.

Der Sozialdienst mit rund 34 Mitarbeitenden ist stationär, tagesstationär, ambulant tätig. Zu den Angeboten gehören auch die psychiatrische Familienpflege, die Fachstelle Elternberatung, die Organisationsgruppen "Sozialkonferenz" sowie "Fokus Psyche", das Intensive Case Management, die Freiwilligenarbeit sowie der Bereich Lehre und Forschung Klinische Sozialarbeit. Der Sozialdienst betreut jährlich rund 10 Studierende von Fachhochschulen. Das Sekretariat ist die Drehscheibe dieser lebhaften Organisationseinheit.

Für die Leitung des Sekretariats suchen wir per 1. Mai 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

Leiterin / Leiter Sekretariat Sozialdienst

Beschäftigungsgrad 70 - 80%

IHR AUFGABENGEBIET

  • Führungsunterstützung/Assistenz Leiterin Sozialdienst
  • Mitglied des Leitungsteams Sozialdienst
  • Sekretariatsführung (1 Mitarbeitende, 1 Lernende)
  • Koordination und Organisation von internen und öffentlichen Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Protokollführungen, Terminkoordination
  • QM und Controllingaufgaben
  • Selbständige Personaladministration (rund 32 Mitarbeitende) inkl. administrative Einführung von neuen Mitarbeitenden
  • Verantwortung für die Koordination Praktika Studierende von Fachhochschulen
  • Freiwilligen-Koordinatorin von rund 30 Freiwilligen (Intake, Erstgespräche, Begleitung der Freiwilligen, Organisation und Leitung Freiwilligentreffen)
  • Leistungserfassung (IBI-Care)

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (Office, Outlook, Excel)
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit
  • Strukturierte, selbständige und engagierte Arbeitsweise
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Belastbarkeit, Flexibilität
  • Teamgeist & Humor

 

WIR BIETEN

  • Herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem spannenden, lebhaften Sekretariat in einem universitären Umfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit der Leitung Sozialdienst
  • Ein herzliches Team
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderner Infrastruktur
  • Regelmässige interne Weiterbildungsveranstaltungen sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anstellungsbedingungen gemäss GAV für das Personal Bernischer Spitäler

 

ARBEITSORT


Bern

Fühlen Sie sich angesprochen? Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Daniela Weissmüller, Leitung Sekretariat Sozialdienst, Tel. 031 930 97 13 (Mo-Do).

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis am 13. März 2018 an: Universitäre Psychiatrische Dienste Bern, Human Resources, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60 oder an bewerbungen@upd.ch (max. 5 MB).

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern, Human Resources, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60

E-Mail

Bewerbungsfrist

13.03.2018

Aufschaltdatum

14.02.2018


Inseratenummer

ST-504264

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: