Gesundheitsverantwortliche/n DGZ Grosshof (60%) (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen

Stellenbezeichnung

Gesundheitsverantwortliche/n DGZ Grosshof (60%)

Institution

Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen

Stellenantritt

01.05.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Luzern

PLZ Ort

6000

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

Die Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen (DAF) des Gesundheits- und Sozialdepartements ist zuständig für die strategische Planung und Koordination sowie die operative Umsetzung des Asyl- und Flüchtlingswesen im Kanton Luzern. Die menschenwürdige Betreuung, Unterbringung und Integration von Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich ist eine Hauptaufgabe, welche mit viel Engagement und Flexibilität bewältigt wird. Im Durchgangszentrum Grosshof werden dem Kanton zugewiesene unbegleitete Minderjährige (MNA) untergebracht und sozialpädagogisch betreut.

Die Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen sucht per 01.05.2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Gesundheitsverantwortliche/n DGZ Grosshof (60%)

Durchgangszentrum Grosshof 60%

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die medizinische Betreuung der jugendlichen Asylsuchenden verantwortlich und fungieren für diese als Ansprechperson in Gesundheitsfragen.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Durchführung von Gesundheitssprechstunden und medizinischen Erstgesprächen, Triage zu Hausärzten oder weiteren medizinischen Fachstellen sowie die Organisation von Impfungen.
  • Als hausinterne Fachperson zu Gesundheitsfragen sind Sie für die Kontrolle und Ordnung der Hausapotheke des Zentrums verantwortlich.
  • Sie sind zudem Kontaktperson für alle involvierte Institutionen (Ärzte, Spitäler, Kantonsarzt u.a.) und arbeiten in Projekt- und Arbeitsgruppen mit.



Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachfrau/-mann HF Diplomniveau II und mindestens drei Jahre Berufserfahrung, Interesse an Migrations- und Asylthemen sowie interkulturelle Kompetenzen
  • einwandfreier Leumund (eintragungsfreier Strafregisterauszug)
  • belastbare und konfliktfähige Persönlichkeit gepaart mit hoher Flexibilität
  • selbständige und kundenorientierte Arbeitsweise sowie gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich) in Deutsch sowie Kenntnisse (mündlich) in Englisch und Französisch



Fragen zur Stelle

Gesundheits- und Sozialdepartement
Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen
Michael Untersee
Leiter a.i. DGZ Grosshof
+41 41 318 17 25
www.daf.lu.ch

Eichwilstrasse 6, 6010 Kriens, Durchgangszentrum Grosshof

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbung

E-Mail

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

10.04.2018


Inseratenummer

ST-505309

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: