Berufsbeistand / Berufsbeiständin (70% - 90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Berufsbeistand / Berufsbeiständin

Institution

Soziale Dienste See

Stellenantritt

01.08.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Murten

PLZ Ort

3280

Kanton

Freiburg

Stellenbeschrieb

 

Die Sozialen Dienste See sind auf dem Weg zu einer modernen sozialen Dienstleistungsorganisation mit Standort in Murten. Die Mitarbeitenden erbringen Dienstleistungen in den Bereichen der Berufsbeistandschaft und der Sozialhilfe für rund 21’000 Einwohner in 13 Gemeinden. Es erwartet Sie eine spannende und vielseitige Arbeit in einem motivierten Team.

  

 

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir per 01.08.2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

 

 

Berufsbeiständin / Berufsbeistand 70 – 90%

 

 

Ihr Tätigkeitsbereich

-     Professionelle Führung von Mandaten im Erwachsenenschutz im Auftrag des

      Friedensgerichts (KESB)

-     Beratung, Begleitung und Vertretung von schutz- und hilfsbedürftigen Personen in

      persönlichen, rechtlichen, administrativen und finanziellen Angelegenheiten

-     Einkommens- und Vermögensverwaltung

-     Enge Zusammenarbeit mit den betroffenen Personen, den Angehörigen und 

      nahestehenden Personen, externen Stellen, Institutionen und Behörden

-     Intervention in Konflikt- und Krisensituationen

-     Mitarbeit in inhaltlichen und organisatorischen Fragestellungen

 

Wir erwarten

-     Tertiärer Abschluss (Fachhochschule, Universität) in sozialer Arbeit oder gleichwertige 

      Ausbildung

-     Erfahrung in der gesetzlichen Sozialarbeit und/oder als Berufsbeiständin/Berufsbeistand in

      der Mandatsführung

-     Kenntnisse in sozialversicherungs- und allgemeinrechtlichen Fragen

-     Gute Verwaltungskenntnisse und Finanzkompetenzen inkl. Vermögensverwaltung

-     Sicherheit in administrativen Belangen

-     Solide EDV-Anwenderkenntnisse

-     Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Empathie gegenüber Menschen in

      speziellen Lebenssituationen

-     Selbständigkeit, hohe Belastbarkeit und Flexibilität

-     Fahrausweis Kat. B erwünscht

-     Französischkenntnisse erwünscht

 

Wir bieten

-    Interessante, vielseitige, herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit

-    Fallführungsunterstützung in den Bereichen Administration und Buchhaltung

-    Fallführungssoftware KLIB

-    Engagiertes und aufgestelltes Team

-    Unterstützendes Arbeitsklima

-    Weiterbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten

-    Mitwirkung am Prozess einer lernenden Organisation

-    Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

 

 

Allfällige Fragen werden Ihnen gerne von Frau T. Zehnder, Tel. Nr. 026 / 550 22 88 beantwortet.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 15. Mai 2018 an die Sozialen Dienste See, Alte Freiburgstrasse 21, Postfach 59, 3280 Murten oder an tania.zehnder@sd-lac.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Sozialen Dienste See
Alte Freiburgstrasse 21 / PF 59
3280 Murten

E-Mail

Weitere Auskünfte

Tania Zehnder, Stellenleiterin Tel. Nr. 026 / 550 22 88

Bewerbungsfrist

15.05.2018

Aufschaltdatum

12.04.2018


Inseratenummer

ST-505378

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: