Gruppenleitung Holzwerkstatt (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen

Stellenbezeichnung

Gruppenleitung Holzwerkstatt

Institution

UPD

Homepage

Stellenantritt

01.08.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bern

PLZ Ort

3000

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Direktion Psychiatrische Rehabilitation

Als das Kompetenzzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion bietet die UPD die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, tagesstationäre und stationäre Behandlung bis hin zur Rehabilitation an. Als Universitätsspital leistet die UPD einen wesentlichen Beitrag zur Spezialversorgung sowie zur Bildung, Lehre und Forschung.

Ein wichtiges Bindeglied zwischen der klinischen Behandlung und der angestrebten Inklusion von Menschen mit Psychiatrieerfahrung sind die rehabilitativen Arbeits-, Wohn-, und Tagesstruktur-Einrichtungen der UPD. Die Holzwerkstatt ist Bestandteil der Werkstätten Bern. In dieser Werkstatt werden Eigenprodukte hergestellt und diverse Dienstleistungen im Sinn von Kundenaufträgen durch ca. 10 Mitarbeitende erbracht.

Zur Übernahme der vielseitigen Tätigkeit als Gruppenleiterin / Gruppenleiter mit Arbeitsort Köniz suchen wir auf 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine Fachperson als

Gruppenleitung Holzwerkstatt

Beschäftigungsgrad 60%

IHR AUFGABENGEBIET

  • Anleiten, Begleiten und Fördern von Mitarbeitenden mit einer psychisch bedingten Leistungseinschränkung inkl. der dazugehörenden Administration
  • Einkauf und Bereitstellung des notwendigen Rohmaterials
  • Versandabwicklung der Eigenprodukte an Kunden
  • Administrative Arbeiten rund um den Werkstattbetrieb

 

IHR PROFIL

  • Ausbildung als Schreinerin / Schreiner
  • Arbeitsagogische oder Sozialpädagogische Zusatzausbildung
  • Sie arbeiten gerne in einem lebhaften Team, sind sich aber auch selbständiges Arbeiten gewöhnt
  • Freude an praktischen, handwerklichen Arbeiten
  • Anwenderkenntnisse der Microsoft Office Programme

 

WIR BIETEN


Ihnen eine vielfältige, selbstständige Tätigkeit in einem erfahrenen, interdisziplinären Team. Sie erhalten die Gelegenheit, neben der Gruppenleitung einer Werkstatt Kontakte zu Kunden zu pflegen. Zudem können Sie von attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Super- und Intervision zur fachlichen Unterstützung profitieren. Sie haben regelmässige Arbeitszeiten. Bei gleichwertigen Bewerbungen bevorzugen wir aus Gründen der Teamszusammensetzung eine Frau.

Die Anstellung erfolgt nach dem GAV für das Personal Bernischer Spitäler.

ARBEITSORT


Köniz

Interessiert? Gerne gibt Ihnen Herr Mathias Läng, Leiter Werkstätten Bern, weiterführende Informationen zu dieser Stelle: Tel. 031 970 58 51 oder mathias.laeng@upd.ch.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis am 4. Mai 2018 an bewerbungen@upd.ch. Per Post eingereichte Bewerbungen an UPD Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60 werden berücksichtigt, jedoch nicht zurückgesandt.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an bewerbungen@upd.ch.

E-Mail

Bewerbungsfrist

04.05.2018

Aufschaltdatum

13.04.2018


Inseratenummer

ST-505415

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: