Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter (50% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

50% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter

Institution

Einwohnergemeinde Baar

Homepage

Stellenantritt

01.08.2018

Arbeitsort

Baar

PLZ Ort

6340

Kanton

Zug

Stellenbeschrieb

Die Schulen Baar umfassen Kindergarten, Primarschule und kooperative Oberstufe. Rund 2100 Schüler/innen werden von 280 Lehrpersonen in neun Schulen unterrichtet. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine / einen

Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter

Arbeitspensum 50 – 70 %, Jahresarbeitszeit

 

Ihr Aufgabengebiet

-      Individuelle Beratung von Schülerinnen und Schülern der Primarstufe und deren Umfeld

-      Vermittlung und Triage

-      Arbeit mit Gruppen und Schulklassen

-      Zusammenarbeit mit Institutionen innerhalb und ausserhalb der Schule

-      Impulsgebung im Themenbereich Prävention / Früherkennung

-      Beratung der Lehrerschaft in sozialen und sozialpädagogischen Fragen

-      Regelmässige Reportings zu Schulleitung, Lehrerschaft und Sozialdienst

 

Ihr Profil

-      Initiative, lebensfrohe Persönlichkeit

-      Abgeschlossene Hochschulausbildung Soziale Arbeit

-      Erfahrung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und deren Umfeld

-      Verhandlungsgeschick

-      Integrations-, Team- und Konfliktfähigkeit

 

Unser Angebot

-      Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe mit viel Eigenverantwortung

-      Fachliche Unterstützung und Begleitung

-      Fortschrittliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bis 14. Mai 2018 an:
Einwohnergemeinde Baar, Personaldienst, Postfach, 6341 Baar.

Weitere Auskünfte

Für Fragen stehen Ihnen Hubert Schuler, Leiter Sozialdienst, Tel. 041 769 07 20, und Markus Brazerol, Prorektor, Tel 041 769 03 35, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

14.05.2018

Aufschaltdatum

13.04.2018


Inseratenummer

ST-505435

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: