Sozialarbeiter/in mit Diplom Sozialarbeit einer Fachhochschule oder Universität (70% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Sozialhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter/in mit Diplom Sozialarbeit einer Fachhochschule oder Universität

Institution

Sozialamt Langenthal

Homepage

Stellenantritt

01.07.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Langenthal

PLZ Ort

4900

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

 

Die Sozialen Dienste Langenthal suchen ab 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung eine dipl. Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter mit Berufserfahrung oder mit bevorstehenden Studienabschluss. Wir sind ein polyvalenter Sozialdienst mit 23 engagierten Sozialarbeitenden, aufgeteilt in 4 Teams, die von einer Gruppenleitung, einer Co-Fachbereichsleitung und einem Amtsvorsteher geführt werden. Wir verfügen über eine gut organisierte Administration und sind ein junges und dynamisches Team. Das gewünschte Arbeitspensum beträgt 70 - 100%.

 

Aufgabenbereich:

  • Beratung und Unterstützung von Familien und Einzelpersonen in schwierigen Lebenssituationen im Bereich der gesetzlichen Sozialarbeit.
  • Abklärungen und Ausrichten von wirtschaftlicher Sozialhilfe.
  • Abklärungen und Führung von Mandaten im Erwachsenen- und Kindesschutz.
  • Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen.

Anforderungsprofil:

  • Diplom einer Fachhochschule oder Universität für Sozialarbeit.
  • Berufserfahrung erwünscht oder Bereitschaft sich im breiten Berufsfeld der gesetzlichen Sozialarbeit einzuarbeiten.
  • Selbständige, zuverlässige, belastbare und teamfähige Persönlichkeit.
  • Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Sicherheit in administrativen Belangen, gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Fallführung mittels KLIB).

Leistungen:

  • Wir bieten selbständige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem lebhaften Arbeitsumfeld.
  • Während 6 - 12 Monaten wird nach dem beruflichen Erfahrungsstand eine sorgfältige Einarbeitung mit reduzierter Fallbelastung gewährt.
  • Unterstützung durch eingespieltes Administrationsteam.
  • Moderner Arbeitsplatz.
  • Interne Weiterbildungen, Supervision und Intervision.
  • Die Teilnahme an zusätzlichen externen Weiterbildungen wird unterstützt.
  • Anstellung nach den Richtlinien der Stadt Langenthal.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stadt Langenthal
Präsidialamt
Fachstelle Personal
Frau Deborah Del Cont
Jurastrasse 22
4901 Langenthal

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für weitere Informationen stehen Heinz Rubin oder Denise Lüchinger, Co-Fachbereichsleitung, Soziale Dienste Langenthal unter der Tel. Nr. 062 916 22 80 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

04.06.2018

Aufschaltdatum

08.05.2018


Inseratenummer

ST-505889

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: