Fachkoordinator(in) Infrastruktur (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Heimwesen, Jugendarbeit, Andere, Behindertenarbeit, Berufliche-, Integrationsmassnahmen, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Fachkoordinator(in) Infrastruktur

Institution

Stiftung Bühl

Homepage

Stellenantritt

01.08.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Wädenswil

PLZ Ort

8820

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Bühl setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche mit geistiger
Behinderung oder Lernbehinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen,
sich beruflich und sozial integrieren und an der Gesellschaft teilhaben können.


Für den Ausbildungs- und Dienstleistungsbetrieb Facility Services suchen wir per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine(n) neue(n)


Fachkoordinator(in) Infrastruktur 80%


Sie sind zuständig für die Instandstellung und den Unterhalt sämtlicher gebäudetechnischer Anlagen in verschiedenen Objekten und sorgen für einen sicheren und wirtschaftlichen Betrieb.


Ihre Aufgaben
- Planung und Organisation von Unterhaltsaufträgen der Infrastruktur mit dem
  Bewirtschaftungstool von Campos
- Triage der Helpdesk-Aufträge hinsichtlich selbstständiger Ausführung (40-50%), weiteren
  Abklärungen oder zur Weiterleitung an weitere Fachmitarbeitende oder Fachspezialisten
- Einbezug von mehreren Lernenden, die in der Ausbildung zum Praktiker Betriebsunterhalt
  stehen, ins Tagesgeschäft
- Mitarbeit bei der Erhebung von künftigen Massnahmen im Bereich Infrastruktur
- Übernahme der Funktion Sicherheitsbeauftragter (SIBE) für die Gesamtstiftung
- Kooperation mit internen und externen Anspruchsgruppen in enger Zusammenarbeit mit
  der Betriebsleitung Facility Services

 

Wir bieten
- Sehr selbstständige, abwechslungsreiche Aufgaben in lebhaftem, komplexem Umfeld
- Einbindung in ein interprofessionelles Team
- Jahresarbeitszeit und gute Sozialleistungen

 

Wir erwarten
- Handwerkliche Grundausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung und Diplom als
  Hauswart

- Lösungsorientierte, positive Denk- und Handlungsweise
- Vernetztes Denken, Prozessorientierung
- Selbstständige Arbeitsweise mit hoher Zusammenarbeitskompetenz
- Kompetenzen im Bereich Administration / Organisation
- Erfahrung im Bereich Sicherheit

 

Für Auskünfte steht Ihnen Martha Steiner, Bereichsleitung Berufsschule und Betriebsgruppe Services gerne zur Verfügung, Tel. 044 783 18 92. Ihre schriftliche Bewerbung (keine E-Mail-Bewerbung) richten Sie bitte an:


Stiftung Bühl, Titus Schwander, Personalverantwortlicher, Rötibodenstrasse 10,

8820 Wädenswil, www.stiftung-buehl.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stiftung Bühl
Titus Schwander
Rötibodenstrasse 10
8820 Wädenswil

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

16.05.2018


Inseratenummer

ST-506024

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: