Schulsozialarbeiter/in (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Schulsozialarbeiter/in

Institution

Regionaler Sozialdienst Erlach

Homepage

Stellenantritt

15.08.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Ins

PLZ Ort

3232

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Regionale Schulsozialarbeit Erlach erbringt ihre Dienstleistungen für 15 eher ländlich geprägten Gemeinden im Berner Seeland. Sie ist seit vier Jahren tätig und in den Schulen gut verankert. Die Schulsozialarbeit ist zuständig für Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zur Oberstufe.

 

Zur Überbrückung eines Mutterschaftsurlaubs suchen wir in für unser Team per 15. August 2018 ein/e

 

Schulsozialarbeiter/in (80%)

 

Es handelt sich um eine vorerst befristete Anstellung bis 31. Dezember 2018. Aufgrund der Teamzusammensetzung wird eine Frau bevorzugt.

 

Ihr Auftrag besteht darin, an mehreren Schulen in der Region die bereits gut implementierte Schulsozialarbeit weiter zu führen. Ihre Tätigkeit beinhaltet folgende Kernaufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Schülern und Schülerinnen (Kindergarten bis Oberstufe)
  • Beratung und Unterstützung von Erziehungsberechtigten
  • Beratung und Unterstützung von Lehrpersonen, Schulleitungen
  • Rasche, zielgerichtete Unterstützung der Schulen in Krisen / Konflikten
  • Unterstützung der Schulleitungen in Krisensituationen
  • Koordination und Absprache der Dienstleistung Schulsozialarbeit mit der Schulleitung
  • Vernetzung mit externen und internen Diensten
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Besprechungen mit der Leitung des Sozialdienstes
  • Erfassen von Leistungen und Klientendaten

 

Um diese Aufgaben erfolgreich bewältigen zu können, bringen Sie folgende Fähigkeiten und Kompetenzen mit:

  • Anerkannter Fachhochschulabschluss in sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder gleichwertiger Ausbildung
  • Vorzugsweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • PC Kenntnisse
  • Methodenkompetenzen in der Bereichen Beratung / Begleitung, Projektarbeit, Prävention, Krisenintervention, Konfliktbearbeitung und Vernetzungsarbeit
  • Sie besitzen einen PW Führerausweis und ein eigenes Fahrzeug (Km Spesenentschädigung)

 

Wir bieten:

  • Eine vielseitige, interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein motiviertes und engagiertes Team
  • Eine grosse Eigenständigkeit und Eigenverantwortung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Anstellung nach Kantonalen Richtlinien und dem Personalreglement der Gemeinde Erlach

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Peter Jäger, operativer Leiter der Schulsozialarbeit, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter Telefon +41 79 905 96 53 E-Mail peter.jaeger@erlach.ch

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Peter Jäger Regionaler Sozialdienst Erlach, Bahnhofstrasse 87 in 3232 Ins oder per Mail an peter.jaeger@erlach.ch

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Peter Jäger
operativer Leiter der Schulsozialarbeit
Regionaler Sozialdienst Erlach
Bahnhofstrasse 87
Postfach 40
3232 Ins

E-Mail

Weitere Auskünfte

Peter Jäger operativer Leiter der Schulsozialarbeit Regionaler Sozialdienst Erlach 3232 Ins Tel. 079 905 96 53

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

06.06.2018


Inseratenummer

ST-506483

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: