Ausbildungsbegleiter/in (90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Jugendarbeit, Case Management, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Ausbildungsbegleiter/in

Institution

Impulsis

Homepage

Stellenantritt

01.09.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8005

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

IMPULSIS schafft für Jugendliche Brücken in die Arbeitswelt und ermöglicht ihnen so den Einstieg ins Erwerbsleben. Wir fördern und fordern die Jugendlichen beim Umsetzen ihrer beruflichen Wünsche und Ideen. Unsere Organisation zeichnet sich durch einen engen Bezug zur beruflichen Praxis und eine umfassende Sicht auf die individuelle Situation der Jugendlichen an der Schnittstelle zwischen Schule und Beruf aus. Die integrative Sichtweise von Bildung, Wirtschaft und sozialer Arbeit prägt unser Profil.

 

Berufsbildung+ ist ein Angebot vor und während der beruflichen Grundbildung (EBA und EFZ). Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit einer körperlichen oder psychischen Einschränkung oder erschwerten sozialen Voraussetzungen, die eine individuelle Unterstützung während ihrer Ausbildung benötigen. Auf 1. September oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Ausbildungsbegleiter/in, 90%

 

Ihre Aufgaben Sie unterstützen und begleiten Jugendliche während ihrer Ausbildung individuell. Für die Ausbildungsbetriebe und weitere an der beruflichen Grundbildung beteiligten Partner sind Sie die Ansprechperson. Sie vernetzen sich aktiv und knüpfen mit allen Beteiligten Kontakte. Einen Teil der administrativen Arbeiten führen Sie selbständig und kompetent aus.

 

Wir erwarten von Ihnen Freude an der Arbeit mit Jugendlichen in einem dynamischen Arbeitsfeld. Sie verfügen über eine Ausbildung auf Fachhochschulniveau in Sozial-/ Heilpädagogik oder Psychologie und können bereits auf mehrere Jahre Erfahrung in der Begleitung von Berufslernenden zurückblicken. Sie kennen die Möglichkeiten des schweizerischen Berufsbildungssystems. Das Arbeiten im privatwirtschaftlichen Umfeld ist Ihnen von vorhergehenden Tätigkeitsfeldern bekannt. Neben Ihrer Teamfähigkeit zeichnen Sie sich durch ihre selbständige, vernetzte und zielorientierte Arbeitsweise aus. Sie sind gerne unterwegs und als belastbare Persönlichkeit verlieren Sie nicht den Überblick, kommunizieren gewandt mit den verschiedenen Anspruchsgruppen und verlieren auch in herausfordernden Situationen nicht den Humor!

 

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und anspruchsvolles Tätigkeitsgebiet in einem professionellen Umfeld. Als moderner Arbeitgeber offerieren wir fortschrittliche Arbeitsbedingungen. Arbeitsort ist Zürich.

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre Bewerbung senden Sie bitte elektronisch an:

E-Mail

Weitere Auskünfte

Was möchten Sie noch wissen? Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Thomas Hofmann (Abteilungsleitung Berufsbildung+), Tel. 043 300 64 38.

Bewerbungsfrist

22.06.2018

Aufschaltdatum

07.06.2018


Inseratenummer

ST-506514

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: