Sachbearbeiter/-in Revisorat (40%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

40%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Sachbearbeiter/-in Revisorat

Institution

Burgerliche Kindes- u. Erwachsenenschutz

Stellenantritt

01.07.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bern

PLZ Ort

3001

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

 Die burgerliche Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (bKESB) ist im Bereich des Kindes- und Erwachsenenschutzes zuständig für die fünf Sozialhilfe leistenden Burgergemeinden im Kanton Bern (Bern, Biel, Bözingen, Burgdorf, Thun) und für die 13 Gesellschaften und Zünfte von Bern. Das Behördensekretariat unterstützt die Fachbehörde in administrativen, organisatorischen und juristischen Belangen. Per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

 

Sachbearbeiter/-in Revisorat 40 %

 

Ihre Tätigkeiten

  • Fachkundige Vorprüfung sämtlicher Rechenschaftsberichte, Rechnungen und Inventare im Erwachsenen- und im Kindesschutz
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Berichts- und Rechnungskontrolle inkl. Mahnwesen
  • Beratung und Unterstützung der Mandatstragenden in finanziellen Fragen und bei Inventaraufnahmen
  • Erstellen von Statistiken
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten (Vorbereitung von Entscheiden, Korrespondenz, Telefondienst, etc.)

 

Ihr Profil

  • Kaufmännische Grundausbildung in der Branche Verwaltung, Bank oder Notariat, mit Berufsmaturität von Vorteil, oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch sowie vorteilsweise in Französisch
  • Fundierte Buchhaltungskenntnisse (verschiedene Finanzinstrumente und Vermögensanlagen) sowie Praxiserfahrung im Fachbereich
  • Hohe Selbständigkeit, Eigenverantwortung, gute Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung

 

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit in einem menschlich und fachlich herausfordernden Sachgebiet. Der Arbeitsort befindet sich im Herzen der Stadt Bern.

 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an stellen@bgbern.ch oder an untenstehende Adresse.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Burgergemeinde Bern
Zentraler Personaldienst
Frau
Zhu Platz
Bahnhofplatz 2
Postfach
3001 Bern

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr Martin Buser, Behördenschreiber, unter 031 328 87 87 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

12.06.2018


Inseratenummer

ST-506584

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: