Dipl. Pflegefachperson HF (w/m) vorwiegend im Nachtdienst Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Andere

Stellenbezeichnung

Dipl. Pflegefachperson HF (w/m) vorwiegend im Nachtdienst Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Institution

Psychiatrische Dienste Aargau AG

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Brugg

PLZ Ort

5200

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) sind mit rund 1'200 Mitarbeitenden für die qualitativ hochstehende medizinische und therapeutische Behandlung von psychisch kranken Menschen im Kanton Aargau verantwortlich.

In der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (KKJ) werden Kinder und Jugendliche bis zum 18. Altersjahr behandelt. Zum integrierten Behandlungskonzept der Klinik gehören die Zentrale Anmeldung (ZAKJ), die Ambulanz mit zentralen und dezentralen Angeboten (sektori-sierte und spezialisierte Versorgung), und die Stationen mit einer Akutstation für Notfallbehandlungen und Kriseninterventionen, sowie zwei Behandlungsstationen und eine Tagesklinik. Teil des stationären Angebotes ist eine Klinik-Sonderschule. In den Teams arbeiten klinische Fachpersonen aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Pflege und Sozialpädagogik, und in der Schule Lehrpersonen und schulische Heil-pädagogen. Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (KKJ) ist Lehrkrankenhaus der Universität Zürich und zertifizierte Weiterbildungs-stätte Kat. A SIWF.

Zur Verstärkung unseres vorwiegend im Nachtdienst tätigen Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Sie als

Dipl. Pflegefachperson HF (w/m) vorwiegend im Nachtdienst
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (KKJ)


Arbeitspensum 60%

Ihre Aufgaben

  • Als vorwiegend im Nachtdienst (22:00 - 07:15 Uhr) tätige Fachperson tragen Sie auf der Station die alleinige Verantwortung für die Nachtruhe und die Sicherheit sowie das Wohlergehen unserer Patientinnen und Patienten im Alter von sieben bis 18 Jahren.
  • In Notfallsituationen handeln Sie entsprechend kompetent und vermitteln den Kindern und Jugendlichen Sicherheit.
  • Sie sind mitverantwortlich für die Umsetzung der Behandlungsplanung.



Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege HF mit mehrjähriger Berufserfahrung, von Vorteil mit Psychiatrieerfahrung oder mit Kindern und Jugendlichen.
  • Sie sind flexibel, engagiert, belastbar sowie eine verantwortungsvolle Persönlichkeit mit Freude an einer anspruchsvollen Patientenbetreuung in einem lebhaften Betrieb.
  • Sie sprechen und schreiben fliessend Deutsch und verfügen über einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen.



Unser Angebot

  • Sie arbeiten in einem engagierten, interdisziplinären Team.
  • Zentraler und verkehrstechnisch günstig gelegener Standort, mit ÖV sehr gut erreichbar (von Zürich, Basel und Bern)
  • Attraktive Anstellungsbedingungen (GAV)
  • Betriebliche Kindertagesstätte am Standort Windisch
  • Mehr Informationen über uns finden Sie auf www.pdag.ch


Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Thomas H. Maurer, Leiter Pflege und Pädagogik, Telefon 056 461 96 90.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.)

Psychiatrische Dienste Aargau AG | Postfach 432 | 5201 Brugg | Telefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Psychiatrische Dienste Aargau AG | Postfach 432 | 5201 Brugg | Telefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch

Weitere Auskünfte

Herr Thomas H. Maurer, Leiter Pflege und Pädagogik, Telefon 056 461 96 90.

Bewerbungsfrist

28.08.2018

Aufschaltdatum

30.07.2018


Inseratenummer

ST-507299

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: