FamilienberaterIn / SozialarbeiterIn (60% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Familienberatung

Stellenbezeichnung

FamilienberaterIn / SozialarbeiterIn

Institution

Mobile Familienberatung mfb GmbH

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8048

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Familien unterstützen, Kinder schützen

 

Die Mobile Familienberatung mfb bietet aufsuchende, zeitlich begrenzte und unterschiedlich intensive Unterstützungsangebote für Familien an, in denen eine Risikosituation betreffend der Entwicklung der Kinder oder eine Gefährdung besteht. 

 

Zur Ergänzung unseres Teams in der aufsuchenden Familienberatung suchen wir per Januar 2018 oder nach Vereinbarung ein/e

 

FamilienberaterIn / SozialarbeiterIn 60- 70 %

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie beraten Eltern mit ihren Kindern (0–18 Jahre) ressourcenorientiert und partizipativ in akut schwierigen Lebenssituationen oder bei länger dauernden Belastungen und erarbeiten mit ihnen umsetzbare Lösungen
  • Sie leisten in den Familien einen oder mehrere Einsätze pro Woche zu verschiedenen Tageszeiten (auch Einsätze am Abend und am Wochenende)
  • Sie führen Analyse, Diagnose, Intervention und Beratung in Familiensystemen durch und formulieren fachliche Einschätzungen und Empfehlungen zuhanden der zuweisenden Stelle
  • Sie arbeiten mit Kinder- und Jugendhilfezentren und mit anderen beteiligten Fachstellen zusammen

 

Wir erwarten

  • Ausbildung in Sozialer Arbeit auf Niveau FH
  • Weiterbildung und/oder Praxis-Erfahrung im Bereich des Kindesschutzes, systemischer oder lösungsorientierter Beratung, Kompetenzorientierte Familienarbeit KOFA o.A.
  • Praxiserfahrung in der Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen
  • Sicherheit im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen, Geschick im Umgang mit komplexen Problemstellungen
  • Analytische Denk- und Arbeitsweise, systemische Sichtweise
  • Sehr hohe Eigenverantwortung in der Planung und Durchführung der Familieneinsätze
  • Sehr gute/stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten mit Einsätzen abends und am Wochenende, sehr hohe zeitliche Flexibilität
  • Sprachkenntnisse und Fahrausweis Kategorie B von Vorteil

 

Wir bieten

  • Vielseitige, verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit in einem interessanten Umfeld
  • Hohe Eigenständigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ein Team mit erfahrenen, engagierten und wertschätzenden Mitgliedern sowie fundierte Begleitung durch die Fachleitung, inkl. Intervision und Supervision
  • Gute Anstellungsbedingungen in Anlehnung an kantonale Richtlinien

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung an info@mfbzh.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Ursula Furrer, Geschäftsleiterin, 043 311 85 45, Badenerstrasse 678,8048 Zürich

Bewerbungsfrist

07.10.2018

Aufschaltdatum

05.09.2018


Inseratenummer

ST-507850

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: