Geschäftsführerin (80% - 90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80% - 90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Betriebliche Sozialarbeit, Sozialhilfe, Heimwesen, Kindes- und Erwachsenenschutz, Familienberatung, Scheidungsberatung

Stellenbezeichnung

Geschäftsführerin

Institution

Evangelischer Frauenbund Zürich

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8003

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Der efz ist ein Frauenunternehmen mit rund 100 Mitarbeitenden. Die Siedlung Brahmshof bietet bezahlbaren Wohnraum für Familien, ältere Menschen und Junge. Der Verein führt das Kinderhaus Pilgerbrunnen (Kinderheim und KiTa) und unterhält eine Sozial- und Rechtsberatung für ratsuchende Frauen in den Städten Zürich und Winterthur.

Der efz steht aktuell vor einem herausfordernden Projekt mit dem Neubau des Kinderheims und dem Bau von weiteren Wohnungen.

 

Wir suchen nach Vereinbarung eine

 

Geschäftsführerin 80 – 90%

 

Sie leiten die operativen Geschäfte des Vereins und sind verantwortlich für die Umsetzung der strategischen Ziele. Die Mitarbeitenden in der Geschäftsstelle und in den Beratungs­stellen sind Ihnen direkt unterstellt. Sie definieren die Kennzahlen für den Verein und garantieren die Qualität der Angebote, die Sie sinnvoll weiterentwickeln und langfristig mittels Fundraising sichern. Sie fördern die fachlichen und sozialen Kompetenzen der Mitarbeitenden. Sie positionieren das Unternehmen gemeinsam mit dem Vorstand für die kommenden Jahre. Sie stellen eine gute, effiziente Kommunikation innerhalb des efz und nach aussen sicher. Mit den beiden Leiterinnen von Kinderheim und Kinderkrippe bilden Sie die Geschäftsleitung des efz.

 

Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche Ausbildung und/oder eine nachweisliche Führungserfahrung in einem vergleichbaren Unternehmen. Sie kennen sich mit komplexen Finanzierungsmodellen aus und sind versiert in der Öffentlichkeitsarbeit. Die Ziele des efz als gemeinnütziger Verein, der Frauen und Kinder stärken will und bezahlbaren Wohnraum in der Stadt Zürich anbietet, sind Ihnen sehr wichtig. Sie kennen die Angebots- und Nachfrageentwicklung im Sozialbereich, können Trends einordnen und ein Team für Neues motivieren. Sie sind initiativ und entscheidungsfreudig, kommunizieren klar und sind belastbar. Sie pflegen ein aktives Netzwerk und sind mit den politischen Gegebenheiten im Kanton Zürich vertraut. Sie arbeiten gerne mit einem eigenständigen, engagierten Team und führen durch Überzeugung.  Unternehmerisches Denken und soziale Verantwortung gehören für Sie zusammen.

 

Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen mit gutem Lohn und Sozialleistungen. Sie arbeiten mit hervorragend qualifizierten Kolleginnen und Mitarbeitenden sowie mit einem professionellen, fachlich diversifizierten Vorstand zusammen. Der Arbeitsort befindet sich an der Brahmsstrasse in der Stadt Zürich.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte postalisch an efz (Evangelischer Frauenbund Zürich), zuhanden Dore Heim, Präsidentin, Brahmsstrasse 32, Postfach 307, 8040 Zürich. Bei Fragen wenden Sie sich an Ester Talev, Personalverantwortliche unter Tel. 044 405 73 31 oder an Dore Heim unter Tel. 079 744 93 90.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Evangelischer Frauenbund Zürich
Frau Dore Heim
Brahmsstrasse 32 / Postfach 307
8040 Zürich

Weitere Auskünfte

Ester Talev, Personalverantwortliche, Tel. 044 405 73 31 (vormittags erreichbar)

Bewerbungsfrist

30.09.2018

Aufschaltdatum

06.09.2018


Inseratenummer

ST-507874

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: