Sozialpädagoge als Gruppenleiter (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Sozialpädagoge als Gruppenleiter

Institution

Stiftung Bad Heustrich

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Emdtal b. Spiez

PLZ Ort

3711

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Bad Heustrich in der Nähe von Spiez im Berner Oberland bietet Menschen mit einer Lernschwäche oder einer kognitiven Beeinträchtigung Berufsausbildungen sowie geschützte Wohn- und Arbeitsplätze an. Wir erwarten einen Abschluss als Sozialpädagoge mit Berufserfahrung. Wir erhoffen uns eine belastbare, kreative und humorvolle Persönlichkeit, die bereit ist, erwachsene Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung im Wohnbereich zu begleiten. Wir suchen ab 1.1.2019 oder nach Vereinbarung eine Sozialpädagogin oder einen Sozialpädagogen als Wohngruppenleitung 80%

 

Aufgabe

Die Wohngruppe wird ab 1.3.2019 neu zu einem 365 Tage Betrieb mit Beschäftigung ausgebaut und Sie entwickeln diesen Ausbau mit.

 

  • Sie führen ein kleines Team
  • Sie organisieren die Abläufe und führen die Wohngruppenadministration
  • Sie begleiten 8 erwachsene Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung in lebenspraktischen Bereichen wie Hygiene, Grundpflege, Wohnen, Haushalt, Kochen, Umgang mit Geld, Freizeitgestaltung
  • Sie übernehmen die agogischen Arbeiten und fördern die Stärken und sozialen Kompetenzen des Einzelnen und der Gruppe
  • Sie schliessen Familie und soziales Umfeld der KlientInnen in Ihre Arbeit mit ein
  • Sie übernehmen Bezugspersonenarbeit
  • Sie arbeiten interdisziplinär
  • Sie sind bereit zu unregelmässiger Arbeitszeit, Nachtpikett und zu Wochenenddienst
  • Sie übernehmen Hauswirtschaftliche Aufgaben

 

 

Anforderungen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge und besitzen Berufserfahrung
  • Sie sind interessiert an der Arbeit mit  erwachsenen Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung und sind bereit, sich auch schwierigen Situationen zu stellen
  • Sie sind kooperativ, verfügen über kommunikative Stärke und arbeiten gerne im Team
  • Sie sind selbständiges Arbeiten gewohnt und besitzen Organisationstalent
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Microsoft Office Kenntnisse und Führerausweis Kat. B sind erforderlich
  • Belastbarkeit und Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten
  • Humor

 

Wir bieten

  • Eine Anstellung nach kantonalen Richtlinien
  • Arbeit in einer fortschrittlichen Institution mit einer guten Infrastruktur
  • Angebot von Supervision und Weiterbildung
  • Eine spannende, vielseitige Arbeitsstelle mit persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem motivierten Team

 

Bemerkung Strafregisterauszug beim Vorstellungsgespräch Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an arnold.sieber@badheustrich.ch bis 10.10.2018 Herr A. Sieber, Stiftung Bad Heustrich, 3711 Emdtal Tel. 033 655 80 40, arnold.sieber@badheustrich.ch, www.badheustrich.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Arnold Sieber, Institutionsleiter
Stiftung Bad Heustrich
Heustrichstrasse 2
3711 Emdtal

E-Mail

Weitere Auskünfte

Arnold Sieber 033 655 80 40

Bewerbungsfrist

10.10.2018

Aufschaltdatum

10.09.2018


Inseratenummer

ST-507922

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: