Fachbereichsleitung mit Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter FH/BSc (60% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

60% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Fachbereichsleitung mit Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter FH/BSc

Institution

SoBZ Region Willisau-Wiggertal

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Willisau

PLZ Ort

6130

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

    Wir sind die Sozial-Beratungsstelle für die Region Willisau-Wiggertal und arbeiten mit einem kompetenten Fachteam in unserer ländlichen und doch dynamischen Sozialregion.

     

    Für acht Schulgemeinden unterstützt ein Fachteam von vier Schulsozialarbeitern Schulen bei der Stärkung des Schulerfolgs und der sozialen Kompetenz. Dabei leisten sie Präventions- und Interventionsarbeit im komplexen schulbezogenen Umfeld.

    Für unseren Fachbereich Schulsozialarbeit suchen wir per 01.01.2019 oder nach Vereinbarung eine/einen Schulsozialarbeiter/in mit Fachbereichsleitung gemäss folgenden Pensen:

     

    Fachbereichsleitung (10%) mit 

    Schulsozialarbeiter/Schulsozialarbeiterin 50-60% (total 60-70%)

     

    Besonderheit: Die Schulsozialarbeit arbeitet während der Schulzeit die Schulferien vor (höhere Präsenz) und verfügt dafür über 14 Wochen Schulferien.

    Die Schulgemeinden sind Pfaffnau (30-40%) und Ettiswil (20%)

     

    Ihre Hauptaufgaben sind:

    • Beratung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Lehrpersonen
    • Kriseninterventionen
    • Arbeit und Prävention mit Klassen und Gruppen
    • Triagen und Koordination
    • Zusammenarbeit mit Behörden und andern Institutionen Fachbereichsleitung
    • Führung eines Fachteams von 4 Personen

     

    Sie bringen mit:

    • Diplom in Sozialpädagogik, Soziokultureller Animation oder Sozialarbeit  FH/BSc
    • Ausgewiesene Berufserfahrung
    • Führungserfahrung oder die Bereitschaft für entsprechende Weiterbildung
    • Methodisch versiert, lösungs-und prozessorientiert
    • CAS soziale Arbeit in der Schule oder die Bereitschaft dieses zu absolvieren
    • Grundkenntnisse in Administration und EDV-Anwendungen
    • Führerausweis B mit eigenem PW
    • Flexibilität und Belastbarkeit und Freude in einem Team zu arbeiten

     

    Wir bieten:

    • interessante, herausfordernde und selbstständige Tätigkeit mit grossem Handlungsspielraum
    • Arbeit in engagiertem, offenem kleinen Fachteam
    • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

     

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne bis 4.10. und ab 15.10.2018 unsere Geschäftsführerin Verena Wicki unter Tel. 041 972 56 20 oder E-Mail verena.wicki(at)sobz.ch, mehr Infos unter www.sobz.ch.

     

    Wir freuen uns über Ihre elektronische oder schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Zeugniskopien bis 22.10.2018 an: verena.wicki(at)sobz.ch oder SoBZ Region Willisau-Wiggertal, Verena Wicki, Kreuzstrasse 3B, Postfach, 6130 Willisau.

    Kontaktmöglichkeit

    Bewerbung an

    SoBZ Region Willisau-Wiggertal
    Frau Verena Wicki
    Geschäftsführerin
    Kreuzstrasse 3B
    6130 Willisau

    E-Mail

    Weitere Auskünfte

    Frau Verena Wicki, Geschäftsführerin Tel. 041 972 56 22 oder verena.wicki@sobz.ch

    Bewerbungsfrist

    22.10.2018

    Aufschaltdatum

    02.10.2018


    Inseratenummer

    ST-508314

    Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

    Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: