Paar- und Familientherapeuten (20%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

20%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Familienberatung

Stellenbezeichnung

Paar- und Familientherapeuten

Institution

Ehe- und Familienberatung Bern

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019

Arbeitsort

Aarbergergasse 36

PLZ Ort

3011

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

 

Der Verein Ehe- und Familienberatung Bern besteht seit dem Gründungsjahr 1932. Er betreibt die Ehe- und Familienberatung Bern, die unabhängige Fachstelle für Beziehungsfragen des Kantons Bern. Mit der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern besteht ein Leistungsvertrag. Die Fachstelle ist konfessionell und politisch unabhängig und wird durch Kantonsbeiträge unterstützt.

 

Zur Ergänzung unseres kleinen Teams suchen wir per 01.01.2019 oder nach Vereinbarung einen

 

Paar- und Familientherapeuten, Pensum 20 %

Aufgrund der Teamzusammensetzung können ausschliesslich Bewerbungen von Männern berücksichtigt werden.

 

Ihr Profil

Für diese vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit setzen wir eine abgeschlossene Grundausbildung im Bereich Psychologie, Psychiatrie oder Sozialarbeit an einer anerkannten Fachhochschule oder Universität sowie eine abgeschlossene Zusatzausbildung bei einem anerkannten Institut in Paar- und Familientherapie voraus. Eine langjährige Praxiserfahrung in systemischer Arbeit mit Einzelnen, Paaren und Familien ist eine weitere wichtige Voraussetzung. Auf gute Kommunikationsfähigkeiten und die Bereitschaft, sich juristische Grundkenntnisse in Trennungs- und Scheidungsfragen anzueignen, legen wir besonderen Wert.

 

Ihre Aufgaben

Das Angebot umfasst Kurzinformationen zu Beziehungsfragen sowie Ehe- und Familienrecht, Vermittlung an andere Fachstellen, Kurzberatungen als auch längerdauernde Therapien und Beratungen. Zu Ihren Aufgaben gehören zudem administrative Arbeiten und das Bearbeiten von Telefon- und Mailanfragen.

Sie finden bei uns eine selbstständige und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Kleinstteam, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie gute Anstellungsbedingungen mit Supervisions- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach kantonalen Richtlinien.

 

 

 

 

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ehe und Familienberatung Bern
Stellenbewerbung
Aarbergergasse 36
3011 Bern

E-Mail

Weitere Auskünfte

Frau Jeannette Hafner Tel. 031 312 10 66 oder jeannette.hafner@eheundfamilienberatung-bern.ch

Bewerbungsfrist

31.10.2018

Aufschaltdatum

04.10.2018


Inseratenummer

ST-508382

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: