Fachexpertin/-experte Gesundheitsförderung (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Andere

Stellenbezeichnung

Fachexpertin/-experte Gesundheitsförderung

Institution

Amt für soziale Sicherheit

Homepage

Stellenantritt

01.02.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Solothurn

PLZ Ort

4509

Kanton

Solothurn

Stellenbeschrieb

Das Amt für soziale Sicherheit gewährleistet eine bedarfsgerechte soziale Sicherheit im Kanton und entwickelt Lösungen für gesellschaftliche Lebens- und Problemlagen.

 

Für die Fachstelle Prävention und Gesundheitsförderung in Solothurn suchen wir eine/-n Fachexpertin/-experten, 80%-Pensum

 

Aufgabenbereich Sie sind verantwortlich für die Umsetzung des Aktionsprogramms Ernährung, Bewegung und psychische Gesundheit. Durch wirksame Steuerung der Massnahmen stellen Sie die Erreichung der strategischen Ziele in diesem Bereich sicher. Sie erarbeiten die notwendigen Grundlagen, initiieren und leiten Projekte, verhandeln mit Leistungspartnern, beurteilen Beitragsgesuche, verfassen Stellungnahmen und stellen die Evaluation des Programmes sicher.

 

Wir erwarten Eine dynamische, leistungsbereite und innovative Persönlichkeit. Sie verfügen über einen tertiären Abschluss (Kommunikation, Psychologie, Sport- oder Sozialwissenschaften o.ä.), haben eine Affinität für methodisches Arbeiten und mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement und in der Konzeptarbeit. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung in der Verwaltung, kennen die Strukturen des Kantons Solothurn und haben ein Gespür für politische Dimensionen. Sie sind durchsetzungsstark, belastbar und kommunikativ, haben ein gewinnendes und sicheres Auftreten und sind sehr stilsicher im mündlichen und schriftlichen Ausdruck.

Der Stellenantritt erfolgt per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung.

 

Wir bieten Eine vielseitige, herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld sowie zeitgemässe Arbeitsbedingungen und einen leistungsorientierten Lohn.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Bitte bewerben Sie sich bis am 26. Oktober 2018 via eRecruiting-Formular auf unserer Homepage: www.pa.so.ch

Weitere Auskünfte

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Manuela Meneghini, Fachexpertin, Telefon 032 627 22 80.

Bewerbungsfrist

26.10.2018

Aufschaltdatum

12.10.2018


Inseratenummer

ST-508439

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: