Mitarbeiter/-in Entlastungsdienst (40% - 60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

40% - 60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Case Management, Altersarbeit, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Mitarbeiter/-in Entlastungsdienst

Institution

Schweizerisches Rotes Kreuz

Homepage

Stellenantritt

01.02.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Weinfelden

PLZ Ort

8570

Kanton

Thurgau

Stellenbeschrieb

Das Schweizerische Rote Kreuz Kanton Thurgau erfüllt auf regionaler und kantonaler Ebene humanitäre Aufgaben in den Bereichen Entlastung, soziale Integration, Bildung und Gesundheit. Unsere Dienstleistungen und Angebote richten sich dabei an Menschen jeden Alters, deren Gesundheit, Integration oder Würde bedroht oder verletzt ist oder die von einer akuten oder chronischen Notlage betroffen sind.

 

Für den Entlastungsdienst in unserer Geschäftsstelle in Weinfelden suchen wir zur Verstärkung unseres Teams per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Mitarbeiter/in Entlastungsdienst,
Beratung und Administration

(Pensum 40% - 60% Pensum)

 

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen das Team des Entlastungsdienstes in der Koordination von Einsätzen für den «Entlastungsdienst für pflegende Angehörige» sowie für die «Kinderbetreuung zu Hause». Die telefonische Beratung der Angehörigen bildet dabei die wesentliche Grundlage. Auch die stetige Aktualisierung der Verlaufsdokumentation stellen Sie sicher. Zudem unterstützen Sie die Administration: Monatliche Erfassung der Einsatzrapporte und die Verrechnung der erbrachten Leistungen an unsere Kunden. Die Arbeitszeit ist auf fünf Tage verteilt.

 

Ihr Profil:

Sie bringen eine kaufmännische Grundausbildung und einige Jahre Berufserfahrung im sozialen oder gesundheitlichen Bereich mit. Ausgeprägte sozialberaterische und organisatorische Fähigkeiten werden vorausgesetzt. Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Software sind unabdingbar. Sie sind dienstleistungsorientiert und setzen sich gerne für Menschen in Notsituationen ein. Zudem arbeiten Sie selbständig und zeichnen sich durch Flexibilität und Belastbarkeit aus. 

 

Wenn Sie interessiert sind, mit Ihrem Einsatz und Ihrer Innovation die Angebote des Entlastungsdienstes weiterzuentwickeln, sind Sie bei uns am richtigen Ort. Wir versichern Ihnen eine vielseitige, interessante und anspruchsvolle aber auch befriedigende Aufgabe.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

SRK Thurgau
Rita Leuch
Leiterin Entlastungsdienst
Rainweg 3
8570 Weinfelden

E-Mail

Weitere Auskünfte

Rita Leuch, Leiterin Entlastungsdienst, 071 626 50 83

Bewerbungsfrist

18.11.2018

Aufschaltdatum

26.10.2018


Inseratenummer

ST-508737

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: