Berufsbeiständin/Berufsbeistand (60% - 90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Berufsbeiständin/Berufsbeistand

Institution

Gemeinde Köniz

Stellenantritt

01.03.2019

Arbeitsort

Köniz

PLZ Ort

3098

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Köniz ist mit 42’400 Einwohnerinnen und Einwohnern die viertgrösste Gemeinde des Kantons Bern und bietet eine einzigartige Verbindung von Stadt und Land. Sie beschäftigt über 600 Mitarbeitende. Der Dienstzweig Kindes- und Erwachsenenschutz sucht ab 1. März 2019 infolge Nachfolgeplanung eine/n Berufsbeiständin/Berufsbeistand (60-90%) Ihre Hauptaufgaben Sie führen behördliche Massnahmen im Kindes- und Erwachsenenschutz nach ZGB und unterstützen Ihre Klientinnen und Klienten in persönlichen, rechtlichen und materiellen Anliegen. Sie beraten und begleiten Hilfesuchende im Rahmen der persönlichen Hilfe und arbeiten mit verschiedenen Dienstzweigen der Abteilung Soziales sowie externen Stellen und Institutionen zusammen. Ihr Profil Für diese vielfältige und anspruchsvolle Aufgabe benötigen Sie einen Abschluss (Hochschule/Fachhochschule) und Praxiserfahrung im Bereich Kindes- und Erwachsenenschutz. Zudem verfügen Sie über gute Kenntnisse im Kindes- und Erwachsenenschutzrecht (z.B. CAS, Einführung Systemische Interaktionsberatung). Idealerweise haben Sie auch Erfahrungen in der gesetzlichen Sozialarbeit mit entsprechender Weiterbildung. Sie sind kommunikativ und talentiert im Umgang mit Menschen, verfügen über ein grosses Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Belastbarkeit sowie sind es gewohnt, im Bereich Administration exakt und selbstständig zu arbeiten. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe am Puls des gesellschaftlichen Lebens, einen attraktiven Arbeitsort mit zeitgemässer Infrastruktur, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie der Funktion entsprechende Kompetenzen und Verantwortung. Sind Sie an dieser Stelle interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte online oder senden Ihr vollständiges Bewerbungsdossier an die Personalabteilung der Gemeinde Köniz, Katja Spichiger, Landorfstrasse 1, 3098 Köniz. Bitte geben Sie in Ihrem Motivationsschreiben Ihren gewünschten Beschäftigungsgrad an. Zusätzliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Tobias Sieber, Dienstzweigleiter Kindes- und Erwachsenenschutz (Tel. 031 970 93 79) oder Hansjakob Stoll, Gruppenleiter Mandatsführung (Tel. 031 970 94 36). Besuchen Sie uns unter www.koeniz.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Personalabteilung der Gemeinde Köniz
Katja Spichiger
Landorfstrasse 1
3098 Köniz

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

02.11.2018


Inseratenummer

ST-508876

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: