Schulsozialarbeiter / Schulsozialarbeiterin (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Schulsozialarbeiter / Schulsozialarbeiterin

Institution

Primarschulen, Kreisschule Untergäu

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Gunzgen, Hägendorf, Kappel, Rickenbach

PLZ Ort

4614

Kanton

Solothurn

Stellenbeschrieb

Die in einem ländlichen Gebiet angesiedelten Gemeinden Gunzgen, Hägendorf, Kappel und Rickenbach bilden betreffend Schulsozialarbeit einen Schulkreis mit rund 1200 Schülerinnen und Schülern. Darin vertreten sind sämtliche Schulstufen vom Kindergarten bis und mit der Oberstufe. Die Schulsozialarbeit hat sich als ergänzendes Schulangebot etabliert und wird sehr geschätzt.

Als Ergänzung zur bestehenden Schulsozialarbeit suchen wir für die Primarschulen Kappel und Gunzgen sowie für die Kreisschule Untergäu auf den 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung

 

einen Schulsozialarbeiter / eine Schulsozialarbeiterin mit einem Pensum von 80%.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrpersonen in erzieherischen und sozialen Belangen
  • Interventionen in Klassen, bei Krisen und Konflikten
  • Präventions- und Projektarbeit
  • Unterstützung der Schulleitungen vor Ort
  • Mitarbeit im Schulteam und Vernetzung mit anderen Fachstellen

 

Sie bringen mit:

  • Diplom höhere Fachschule oder Fachhochschule in Sozialarbeit oder Sozialpädagogik
  • Berufserfahrung in Schulsozialarbeit oder Beratungserfahrung an der Schnittstelle Jugendhilfe und Schule
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im schulischen Umfeld
  • Kompetenzen in den Bereichen Beratung, Prävention, Krisenintervention und Projektarbeit
  • Eigenständige und interdisziplinäre Arbeitsweise
  • Bereitschaft während den Schulbetriebswochen (38 Wochen) 100% zu arbeiten - Mehrarbeit wird während den Schulferien kompensiert (Jahresarbeitszeit)

 

Wir bieten:

  • Vielseitige, komplexe und selbständige Tätigkeit und eine professionelle Teampartnerin
  • Enge Zusammenarbeit mit den Schulleitungen vor Ort
  • Fachaustausch und Vernetzung mit anderen Schulsozialarbeitenden
  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
  • Förderung in Aus- und Weiterbildung
  • Jahresarbeitszeit

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per e-Mail bis am 30. November 2018.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an die vorgesetzte Stelle, Herrn Dieter Lüscher, Schulleiter Kreisschule Untergäu (062 216 20 52). Weitere Informationen über die Kreisschule Untergäu, die Primarschulen und die einzelnen Gemeinden finden Sie auf der jeweiligen Homepage.

Bewerbungsfrist

30.11.2018

Aufschaltdatum

06.11.2018


Inseratenummer

ST-508954

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: