Prozessverantwortliche Person im Berner Oberland West (70% - 90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Erziehung/Bildung, Migrationsarbeit, Heimwesen, Jugendarbeit, Sozialraum/GWA, Case Management, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Prozessverantwortliche Person im Berner Oberland West

Institution

Familienkoopertion Oberland

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Berner Oberland West

PLZ Ort

3700

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Im Raum Berner Oberland West kreieren wir flexible, am individuellen Bedarf orientierte, Settings und Dienstleistungen im sozialpädagogischen Bereich. Als Mitglied des Teams der Prozesssteuerung sind Sie verantwortlich für die Ihnen zugeteilten Familiensysteme und begleiten diese in ihrem individuellen Prozess bedarfsgerecht und auf Augenhöhe.

 

  • Sie verfügen über eine Weiterbildung in systemischer Sozialpädagogik
  • Sie haben Erfahrung im Beraten von Eltern und Herkunftssystemen
  • Sie sind bereit neue Herausforderungen anzunehmen
  • Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit, auch an Sonn- und Feiertagen; Pikettdienst; hohe Flexibilität in der Einsatzgestaltung
  • Sie orientieren sich am Willen und am Bedarf der Klienten
  • Sie sind innovativ und kreativ im Suchen von Lösungsansätzen
  • Sie schätzen die Arbeit im Team und gestalten die Zusammenarbeit aktiv mit
  • Sie pflegen den Kontakt zu den involvierten Fachstellen
  • Die Begrifflichkeiten des Fachkonzepts Sozialraumorientierung sind Ihnen bekannt
  • Sie sind bereit Betreuungseinsätze im flexiblen Wohnsetting zu übernehmen
  • Sie haben einen Führerausweis Kategorie B

 

Es erwarten Sie spannende, vielseitige Aufgaben in einer sich stets weiterentwickelnden Organisation. Die Bewerbungen werden ab dem 12.11.2018 fortlaufend gesichtet.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Bewerbungen sind per Email einzureichen:
Herr Schwab, Ressortverantwortlicher Administration,
E-Mail: ernst.schwab@familienkooperation.ch

Weitere Auskünfte

Erhalten Sie per Email bei Frau Karin Rauber, Fachleitung, E-Mail: karin.rauber@familienkooperation.ch

Bewerbungsfrist

01.12.2018

Aufschaltdatum

06.11.2018


Inseratenummer

ST-508959

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: