wissenschaftliche/n Assistentin/Assistenten (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Ausbildung

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Andere

Stellenbezeichnung

wissenschaftliche/n Assistentin/Assistenten

Institution

Fachhochschule St.Gallen

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Fachhochschule St.Gallen

PLZ Ort

9000

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Die FHS St.Gallen ist eine dynamische, qualitätsbewusste und zukunftsorientierte Hochschule, die in Lehre, Weiterbildung und anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung relevante Impulse für gesellschaftliche Entwicklungen gibt.

 

Die Fachstelle Praxisausbildung Soziale Arbeit setzt sich für eine qualitativ hochwertige Ausbildung von Bachelor-Studierenden in Praxismodulen und in der praxisbegleitenden Studienform ein und pflegt eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Praxisorganisationen. Wir suchen per 1. Januar oder nach Vereinbarung eine/n wissenschaftliche/n Assistentin/Assistenten (60%).

 

Ihre Aufgaben führen Sie in einem kleinen und motivierten Team aus. Sie haben die Chance, die Schnittstelle zwischen Lehre und Praxis aktiv mitzugestalten und mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen der Praxisausbildung in Kontakt zu stehen. Die Anstellung bedingt ein gleichzeitiges Absolvieren des konsekutiven Master-Studiengangs in Sozialer Arbeit an der Fachhochschule St.Gallen und ist auf drei Jahre befristet.

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Umsetzung und Weiterentwicklung der Praxisausbildung
  • Begleitung von Studierenden während Praxismodulen inkl. Praxisbesuchen
  • Unterstützung in Lehr- und Informationsveranstaltungen für Studierende
  • Unterstützung in Veranstaltungen für Praxisausbildungspersonen
  • Unterstützung in der Dossierprüfung von Anerkennungsverfahren
  • Aufbereitung von Kennzahlen, Informationen und Dokumenten

 

Ihre Qualifikation:

  • Bachelor-Abschluss und Master-Studium in Sozialer Arbeit an der Fachhochschule St.Gallen, spätestens ab Frühlingssemester 2019
  • mehrjährige Praxiserfahrung in professioneller Sozialer Arbeit
  • Erfahrung als Praxisausbildungsperson (von Vorteil)
  • solide PC-Anwenderkenntnisse (z. B. Word, Excel, Powerpoint, Moodle, Mahara)
  • sicheres Auftreten gegenüber unterschiedlichen Anspruchsgruppen

 

Wir bieten:

  • moderne Anstellungsbedingungen
  • einen Arbeitsort direkt beim Bahnhof St.Gallen
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Hochschulumfeld

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Frau Judith Egger

E-Mail

Weitere Auskünfte

flurina.meisen@fhsg.ch

Bewerbungsfrist

20.11.2018

Aufschaltdatum

09.11.2018


Inseratenummer

ST-509040

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: