Heilpädagogische Früherzieher*in (60% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Heilpädagogische Früherzieher*in

Institution

Stiftung ptz BL

Homepage

Stellenantritt

01.01.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Heilpädagogische Früherziehung Liestal

PLZ Ort

4410

Kanton

Basel-Land

Stellenbeschrieb

Die Stiftung ptz bietet die pädagogisch-therapeutischen Massnahmen Heilpädagogische Früherziehung und Psychomotorik-Therapie im Kanton Basel-Landschaft an.

 

Für die Heilpädagogische Früherziehung suchen wir ab 1.02.2019 und ab 1.08.2019

         an der Regionalstelle Liestal jeweils für 60%-70%

 

Heilpädagogin / Heilpädagogen mit Schwerpunkt

        Heilpädagogische Früherziehung (MA)

 

Was erwartet Sie:

•          Fachlich qualifiziertes Team im Bereich der Heilpädagogischen Früherziehung

•          Interdisziplinäres Fachzentrum für Heilpädagogische Früherziehung und Psychomotorik-Therapie

•          Institutionelle Leitung durch Stiftungsrat, Geschäftsführung und Sekretariat

•          Evaluierte Qualitätsstandards

•          Zeitgemässe Arbeitsbedingungen

•          Fortbildungen und Supervision

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

•          Abklärung der angemeldeten Kinder sowie Gesuchstellung beim Kanton Baselland

•          Förderung im häuslichen und erweiterten Umfeld des Kindes

•          Beratung und Unterstützung der Eltern / der Erziehungsberechtigten

•          Interdisziplinäre und Transdisziplinäre Zusammenarbeit

•          Engagement für die Stiftung ptz und Vertretung der Regionalstelle zur Vernetzung

•          Dokumentation und Administration

 

Sie bringen mit:

•          Abschluss als Heilpädagogin / Heilpädagoge mit Schwerpunkt Heilpädagogische Früherziehung

•          Freude an der Arbeit mit jungen Kindern und deren Familien

•          Interesse an interdisziplinärer und transdisziplinärer Zusammenarbeit

•          Selbstständigkeit, Kommunikationsfreude und Flexibilität

•          Fahrausweis und eigenen PKW

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre elektronische Bewerbung senden Sie bitte an:
Stiftung pädagogisch-therapeutisches Zentrum für Kinder Baselland
geschaeftsfuehrung@ptz-bl.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Geschäftsführerin: Elke Bernhardt, Telefon 061 926 63 00, E-Mail: geschaeftsfuehrung@ptz-bl.ch

Bewerbungsfrist

15.12.2018

Aufschaltdatum

19.11.2018


Inseratenummer

ST-509189

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: