Betreuer/in Psychiatrie für betreutes und begleitetes Wohnen (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Wohnintegration/Wohnen

Stellenbezeichnung

Betreuer/in Psychiatrie für betreutes und begleitetes Wohnen

Institution

Stiftung Wisli

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Opfikon

PLZ Ort

8152

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die StiftungWisli ist eine gemeinnützige Trägerschaft und unterhält diverse Angebote für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Wisli bietet unterschiedlich betreute Wohnformen, psychiatrische Spitex, geschützte Arbeits-, Beschäftigungs- und Integrationsplätze an. Weiter ist die Stiftung mit we-care im Feld der Arbeitsintegration tätig.

 

Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams für die Wohnheime in Opfikon per sofort oder nach   Vereinbarung eine/n:

 

Betreuer/in Psychiatrie für betreutes und begleitetes Wohnen, 80% - 100%

 

für die folgenden Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung der Klientel der Wohnheime bei den verschiedensten Aufgaben im Alltag
  • Begleitungen in Privatwohnungen zur Unterstützung bei Alltagsaufgaben und in der Wohnkompetenz
  • Professionelle Zusammenarbeit, Austausch und Beratung mit involvierten Fachpersonen, dem Helfernetz und Angehörigen
  • Administrative Arbeiten, wie Dossierführung inkl. Verlaufsdokumentation, Erstellen von  Berichten, Führen von Standortgesprächen

 

Sie bringen mit:

  • Eine Ausbildung im Pflegebereich (Pflege HF oder FaGe) mit Schwerpunkt Psychiatrie oder FaBe mit Erfahrung in der Psychiatrie oder ein Diplom in Sozialpädagogik mit fundierter Berufserfahrung in der Psychiatrie
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und ein vernetztes Denken
  • Sie arbeiten strukturiert, verantwortungsbewusst, selbständig und verlässlich
  • Sie behalten den Überblick, arbeiten zielorientiert und sind flexibel
  • Ein Fahrausweis mit der nötigen Praxis rundet Ihr Profil ab

 

Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, bieten wir Ihnen im Gegenzug einen spannenden Arbeitsplatz, aufgestellte, engagierte und erfahrene TeamkollegInnen, eigenverantwortliches Arbeiten und fortschrittliche Anstellungsbedingungen.

Bitte sehen Sie von einer Bewerbung ab, wenn Sie keine Erfahrung in der Arbeit mit psychiatrischem Klientel mitbringen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

bewerbungen@wisli.ch oder Stiftung wisli, Personaldienst, Manuela Geyer, Wislistrasse 12, 8180 Bülach.

E-Mail

Weitere Auskünfte

erteilt Ihnen gerne Manuela Geyer, Personaldienst oder Olivia Hess, Teamleiterin, unter der Telefonnummer 043 411 45 45.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

23.11.2018


Inseratenummer

ST-509313

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: