Fachleiterin/Fachleiter Sozialarbeit (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Jugendarbeit, Strafvollzug/Bewährung, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Fachleiterin/Fachleiter Sozialarbeit

Institution

Oberjugendanwaltschaft

Stellenantritt

per sofort

Arbeitsort

Winterthur

PLZ Ort

8400

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

:  

Die Jugendanwaltschaften führen Strafuntersuchungen gegen Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren, erheben Anklage an das Jugendgericht und vollziehen die jugendstrafrechtlichen Urteile und Entscheide. Die Oberjugendanwaltschaft erbringt Dienstleistungen für die Jugendanwaltschaften und ist deren Aufsichtsorgan.

 

Für die Oberjugendanwaltschaft mit Sitz in Winterthur suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine aufgeschlossene, analytisch denkende Person mit Flair für den Umgang mit Menschen als

 

 

Fachleiterin/Fachleiter Sozialarbeit (80%)

 

 

Ihre Aufgaben :

  • Sie üben die fachliche Aufsicht über die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter der Jugendanwaltschaften aus und sind direkt dem Leitenden Oberjugendanwalt unterstellt.
  • Sie betreuen und entwickeln die standardisierten Instrumente und Abklärungsverfahren weiter, welche in der Sozialarbeit angewendet werden (z.B. KORJUS, SAVRY) und erstellen die daraus resultierenden Auswertungen und Berichte.
  • Sie nehmen Einfluss auf die Evaluation und Qualitätssicherung der Angebote von externen sozialpädagogischen, psychologischen und psychiatrischen Dienstleistern, pflegen die entsprechenden Kontakte und wirken bei Koordinations- und Steuerungsaufgaben mit.
  • Sie entwickeln und leiten Projekte im Bereich der sozialen Arbeit.
  • ie beraten und unterstützen die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter auf den Amtsstellen (Fallcoaching).

 

Ihr Profil:

  • Sie sind eine erfahrene Sozialarbeiterin/ein erfahrener Sozialarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung in der gesetzlichen Sozialarbeit, von Vorteil im Jugendstrafrecht.
  • Sie verfügen über fundierte Projekt- und Führungserfahrung.
  • Sie denken konzeptionell und analytisch, verstehen es aber gleichermassen, Ihr Umfeld dank Ihrer ausgeprägten Sozial- und fundierten Beratungskompetenz zu begleiten und zu unterstützen.
  • Sie zeichnen sich weiter durch Ihre schriftlichen und mündlichen kommunikativen Fähigkeiten, Ihre Rollensicherheit, Ihre Informatikkenntnisse, Ihr Flair für detailgetreue Analysen und Auswertungen und Ihr Interesse an wissenschaftlichen Studien aus. Sie haben die Möglichkeit die fachliche Weiterentwicklung der sozialen Arbeit im Bereich der Jugendstrafrechtspflege zu prägen.

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einer anspruchsvollen und dynamischen Umgebung.

 

Für Fragen steht Ihnen gerne die Personalbereichsleiterin zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung über das Online Tool:
Opens external link in new windowhttps://apply.refline.ch/222531/0457/index.html?cid=1&lang=de

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Oberjugendanwaltschaft des Kantons Zürich

Weitere Auskünfte

Claudia Dinner, Personalbereichsleiterin, Tel. 043 258 41 70

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

28.11.2018


Inseratenummer

ST-509411

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: