Landwirtin/Landwirt mit agogischer Ausbildung oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge mit landwirtschaft (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Behindertenarbeit, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Landwirtin/Landwirt mit agogischer Ausbildung oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge mit landwirtschaft

Institution

Vereinigung Alchemilla Oberhofen

Homepage

Stellenantritt

01.02.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Landwirtschaft Rutschiweid

PLZ Ort

3413

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet, das Sie unter Einbezug der Gemeinschaft mitgestalten und weiterentwickeln können. Sie sind verantwortlich für die biologisch-dynamische Landwirtschaft auf der Rutschiweid und begleiten bzw. unterstützen Menschen mit einer kognitiven Behinderung bei ihrer Mitarbeit auf dem Hof. Sie arbeiten gerne im Team und lösen auftretende Fragestellungen im Konsens. Sie sind dem Bereichsleiter der Werkstatt/Landwirtschaft unterstellt, stehen aber auch im ständigen Austausch mit dem WG-Team. Sie leisten auch Bezugspersonenarbeit.

Sie haben eine Ausbildung in biologischer oder biologisch-dynamischer Landwirtschaft und bringen fachliche sowie soziale Kompetenzen mit, um in komplexen Situationen den Überblick zu behalten und lösungsorientiert zu handeln. Sie berücksichtigen in Ihrer Planung Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Umwelt. Sie sind belastbar, kommunikativ, offen für Neues und stellen sich gerne Herausforderungen. Flexible Arbeitszeiten sind für Sie leistbar. Sie arbeiten eigenverantwortlich, können vernetzt denken und sind teamfähig. Die Reflexion Ihrer Arbeit ist Ihnen wichtig. Sie haben Interesse an der Kombination von landwirtschaftlicher Arbeit mit Sozialpädagogik und sind eine Persönlichkeit mit Humor.

 

Bei unserer Arbeit orientieren wir uns am anthroposophischen Menschenbild. Die Besoldung richtet sich nach den kantonalen Richtlinien.
Arbeitsbeginn nach Vereinbarung.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Thomas Zürcher, Gesamtleiter
bitte per Mail

E-Mail

Bewerbungsfrist

29.01.2019

Aufschaltdatum

05.12.2018


Inseratenummer

ST-509554

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: