Psychologe/ Psychologin als Abteilungsleitung Beratung und als Erziehungsberater/in (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Familienberatung

Stellenbezeichnung

Psychologe/ Psychologin als Abteilungsleitung Beratung und als Erziehungsberater/in

Institution

Amt für Jugend und Berufsberatung

Homepage

Stellenantritt

01.07.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Andelfingen

PLZ Ort

8450

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Kanton Zürich

Bildungsdirektion

Amt für Jugend und Berufsberatung, Zentrum Breitenstein

 

Psychologe/ Psychologin als Abteilungsleitung Beratung und als Erziehungsberater/in 80% - 100%

 

Das Amt für Jugend und Berufsberatung der Bildungsdirektion erbringt, bestellt, steuert und koordiniert Angebote der Kinder- und Jugendhilfe und der Berufsberatung. Das Zentrum Breitenstein gewährleistet als eines von insgesamt 15 Kinder- und Jugendhilfezentren im Kanton Zürich eine einheitliche, regional und kommunal solide abgestützte Leistungserbringung in den Bereichen Jugend- und Familienberatung, Erziehungsberatung, Mütter- und Väterberatung sowie im Kindesschutz. Das Zentrum Breitenstein ist im Bereich des Kinderschutzes Mandatszentrum für die KESB Winterthur Andelfingen.

 

Die interdisziplinäre Abteilung Beratung vom Zentrum Breitenstein in Andelfingen sucht infolge Pensionierung per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine Abteilungsleitung Beratung.

Aufgaben

Die Abteilung Beratung umfasst die Erziehungs-, Sucht- sowie die Mütter- und Väterberatung. Die Erziehungsberatung berät Eltern, Personen mit Erziehungsfunktionen und Fachpersonen in Fragen zur Gestaltung des familiären Zusammenlebens und der Bewältigung von kritischen Alltags- und Erziehungssituationen. Als Abteilungsleitung Beratung führen Sie ein Team mit sechs Mitarbeitenden in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht und sind verantwortlich für eine qualitativ hoch stehende Leistungserbringung. Zudem arbeiten Sie die Hälfte ihres Pensums als Erziehungsberater/in. Sie sind Ansprechpartner/-in für interne und externe Stellen und engagieren sich in der Öffentlichkeitsarbeit. Sie zeichnen sich aus durch ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und verfügen über ein gutes Verhandlungsgeschick. Ihr aktives Mitwirken in Arbeitsgruppen, Gremien und Projekten rundet Ihr vielseitiges Aufgabengebiet ab.

 

Anforderungen

Für diese abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit erwarten wir ein abgeschlossenes Studium in Psychologie oder eine gleichwertige Ausbildung. Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Beratung mit Eltern und Kindern mit, haben eine Zusatzausbildung in systemischer Familientherapie sowie eine Führungsausbildung abgeschlossen. Entwicklungspsychologisches Wissen sowie Kenntnisse der Psychopathologie im Kindes- und Jugendalter sind wichtige Grundvoraussetzungen. Erste Erfahrungen in einer leitenden Position sind von Vorteil. Zudem zählen hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Entscheidungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen zu Ihren Stärken. Verfügen Sie darüber hinaus über strategisches Denkvermögen und Verständnis für Abläufe in komplexen Organisationen sowie für politische Systeme? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Wir bieten

Von uns dürfen Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen und lebhaften Arbeitsfeld, ein professionelles, modernes Arbeitsumfeld in einer interdisziplinären Organisation sowie Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien erwarten. Wir bieten Ihnen eine gute Einführung und Coaching durch die vorgesetzte Person sowie das Breitenstein-Leitungsteam.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen erwarten wir gerne über den Direktlink auf unserem Onlinetool.

 

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Christof Bidoggia, Leiter Zentrum Breitenstein (043 258 46 21), oder Ruth Feller, Abteilungsleiterin Beratung (043 258 46 34), gerne zur Verfügung. 

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

online

Weitere Auskünfte

Christof Bidoggia, Leiter Zentrum Breitenstein (043 258 46 21), oder Ruth Feller, Abteilungsleiterin Beratung (043 258 46 34)

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

19.12.2018


Inseratenummer

ST-509810

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: