Agogische Leitung Atelier (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Heimwesen, Sozialpsychiatrie, Behindertenarbeit, Tagesstätten, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Agogische Leitung Atelier

Institution

STIFTUNG SATIS

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Seon

PLZ Ort

5703

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

STIFTUNG SATIS

 

Die Stiftung Satis bietet 90 Wohn- und Arbeitsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. VerschiedensteArbeitsangebote an den geschützten Arbeitsplätzen und Angebote von niederschwelliger Beschäftigung ermöglichen eine individuell gestaltete Tagesstruktur. Unterschiedliche Wohnangebote befähigen die Betroffenen zu einer Progression und einem zielorientierten Aufenthalt. Im Auftrag von Justizbehörden begleitet die Stiftung Satis offene, stationäre Massnahmen nachArt. 59 StGB und Arbeitsexternate nach Art. 77 StGB im regulären Strafvollzug.

 

Sie führen als Gruppenleiter/Gruppenleiterin  im  Atelier eine Gruppe von 6 -12 Klienten. Dabei liegt das Schwergewicht in der Entwicklung und Produktion von Markt- wie auch Boutique-Artikeln, die dem Produktekonzept „EDITIONSATIS“ entsprechen und gleichzeitig wertvolle Entwicklungsmöglichkeiten für die Klientel bieten. Zur Umsetzung stehen u.a. ein Lasercutter und der Malereibereich mit Siebdruck zur Verfügung.

 

Mit Ihrer empathischen und wertschätzenden Art planen, organisieren und leiten Sie die Gruppe an und sind dafür besorgt, die Karten und Dekorationsartikel zeitgerecht und in hoher Qualität fertigzustellen. Mit Ihrem agogischen Geschick können Sie die Klienten einbinden und die Beschäftigungsplätze mit abwechslungsreichen Tätigkeiten entwickeln.

 

Verfügen Sie über Erfahrung in den Bereichen Grafikdesign, ästhetische Erziehung, Produkteentwicklung und Umsetzung oder Arbeiten mit Holz, Siebdruck, Papier? Und verfügen Sie über eine Ausbildung im Bereich Arbeitsagogik, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik?

Sie haben die Möglichkeit, in der Produktebrand-Entwicklung und der Erschliessung von neuen Absatzmärkten mitzuwirken und, zusammen mit den Klientinnen und Klienten, neue Wege zu gehen.

 

Verfügen Sie über nachstehende Kompetenzen, zögern Sie nicht, sich zu bewerben:

  • Sie haben eine Ausbildung in Agogik
  • Sie haben eine Ausbildung im grafischen/gestalterischen Bereich
  • oder weisen in den Gebieten mehrjährige Berufserfahrung vor (Kenntnis im Umgang mit Corel Draw oder Illustrator-Adobe erwünscht)
  • zudem zeichnen Sie sich durch eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
  • und sind zwischen 25 und 45 Jahre alt

 

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre Bewerbung richten Sie elektronisch an info@satis-seon.ch .

E-Mail

Weitere Auskünfte

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Ivar Martin, Bereichsleiter Arbeit unter Telefon 062 769 60 93.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

20.12.2018


Inseratenummer

ST-509847

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: