Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Heimwesen

Stellenbezeichnung

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge

Institution

Horbach Schule für spezifisch Begabte

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Zug

PLZ Ort

6300

Kanton

Zug

Stellenbeschrieb

Die Horbach Schule für spezifisch Begabte ist eine vom Kanton Zug anerkannte Sonderschule. Sie beschult und betreut insgesamt 46 Kinder und Jugendliche in der Primar- und Sekundarstufe I, die eine individuelle Förderung und einen auf ihren schulischen Bedürfnissen abgestimmten Unterrichtbenötigen. Das Angebot der Schule umfasst eine Tagesschule mit Tagesstruktur für externe Schüler sowie ein Wocheninternat. Der Inhalt des Unterrichts beider Stufen orientiert sich am Lehrplan des Kantons Zug. Die Schulklassen bestehen aus 8-9 Lernenden und die Internatgruppen aus bis zu sieben Kinder/Jugendlichen.

 

Wir suchen für eine Internatsgruppe (8-16-jährige Schüler/innen) ab April 2019 oder nach Vereinbarung eine

 

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge 80%

Aufgrund der Teamkonstellation bevorzugen wir einen Mann 

 

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Betreuung, Begleitung und Förderung der Kinder/Jugendlichen der Internatsgruppe nach ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten und gestalten eine bedürfnisgerechte Freizeit der Kinder/Jugendlichen mit. Sie pflegen Kontakt zu den gesetzlichen Vertretungen und anderen Aussenstellen und übernehmen administrative sowie hauswirtschaftliche Aufgaben.

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik und von Vorteil als Praxisausbildner und weisen Berufserfahrung im Kinder- oder Jugendbereich im stationären Bereich vor. Ein systemisches und lösungsorientiertes Denken und Handeln ist ihnen vertraut. Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit ist eine Bedingung, genauso wie eine eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise. Als wertschätzende, belastbare und teamfähige Persönlichkeit gehen sie Konflikte aktiv an. Sie haben Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf und verfügen über eine positive Einstellung.

 

Wir bieten ein interessantes interdisziplinäres Arbeitsfeld, in einem motivierten und kompetenten Team, auf der Basis einer wohlwollenden Arbeitsatmosphäre. Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fachberatung und Unterstützung erachten wir als wichtig für unsere Mitarbeiter/innen. Sie arbeiten mit Jahressollstunden, das Internat bleibt während den Schulferien geschlossen. Die Betreuungszeiten sind von Sonntagabend bis Freitagnachmittag. Interessiert?

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte online an:

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für allfällige Fragen steht die Bereichsleiterin Internat, Frau Prisca Meier unter 041 727 09 24 zur Verfügung. Mehr über die Horbach Schule erfahren Sie auf unserer Homepage: www.horbach.ch

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

02.01.2019


Inseratenummer

ST-509863

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: