Coach Arbeitsintegration (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Migrationsarbeit, Case Management, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Coach Arbeitsintegration

Institution

Trägerverein Integrationsprojekte TISG

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Wil / Rapperswil

PLZ Ort

9500

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Der Trägerverein Integrationsprojekte St. Gallen (TISG), als Fachverband der St. Galler Gemeinden unterhält an fünf Standorten im Kanton Regionale Potenzialabklärungs- und Arbeitsintegrationsstellen (REPAS). Diese tragen zur nachhaltigen Integration unserer Klientinnen und Klienten (Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen) in den ersten Arbeitsmarkt bei. Dabei arbeiten die REPAS eng mit den fallführenden Sozialämtern und den lokalen Arbeitgebern zusammen. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine(n)

 

Coach Arbeitsintegration (80% - 100%)

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Potenzialabklärungen mit den Stellensuchenden
  • Coaching der Klientinnen und Klienten in den verschiedenen Phasen der Arbeitsintegration (während Qualifizierungsprogrammen, Berufserkundungen, Praktika und Einarbeitungszeit)
  • Akquirieren von Arbeitgebern für die Arbeitseinsätze
  • Beziehungspflege der involvierten Stellen (Sozialämter, Arbeitgeber, Bildungsinstitutionen)
  • Führen der elektronischen Dossiers mit Rückmeldungen an Sozialämter und Arbeitgeber

 

Unsere Anforderungen

  • Berufserfahrung (Arbeitsintegration, Personalberatung, Sozialbereich, Erwachsenenbildung)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich Coaching (Supported Employment)
  • Kontaktfreudigkeit und Kompetenzen im interkulturellen Umgang
  • Sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise 
  • Gute PC-Anwender-Kenntnisse 
  • Führerausweis Kat. B

 

Unser Angebot

Sie arbeiten in einem dynamischen Umfeld mit vielseitigen Tätigkeiten und verschiedenen Partnern. Sie profitieren von attraktiven Arbeitsbedingungen (Jahresarbeitszeit). Die anspruchsvollen Aufgaben erfüllen Sie mit einem hohen Mass an Selbständigkeit.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Foto in elektronischer Form bis zum 15. Januar 2019 an Serge Baumgartner, Leiter REPAS & Integrationsprojekte (serge.baumgartner@ti-sg.ch). Herr Baumgartner gibt Ihnen unter der Nummer 058 229 08 25 gerne Auskunft zur Stelle.

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Serge Baumgartner
Leiter REPAS und Integrationsprojekte

E-Mail

Weitere Auskünfte

Serge Baumgartner Tei. 058 229 08 25

Bewerbungsfrist

15.01.2019

Aufschaltdatum

22.12.2018


Inseratenummer

ST-509906

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: