Schulsozialarbeiter/-in (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Stellvertretung

Funktion

Stellvertretung/Aushilfe

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Schulsozialarbeiter/-in

Institution

Kreisschule Surbtal

Homepage

Stellenantritt

01.05.2019

Arbeitsort

Endingen und Lengnau AG

PLZ Ort

5304

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Suchen Sie eine interessante Herausforderung in der Sozialen Arbeit?

 

Wir suchen als Vertretung der Stelleninhaberin für den Zeitraum zwischen dem 1. Mai 2019 und 30. September 2019 eine/einen Schulsozialarbeiter/-in für die Kreisschule Surbtal.

Das Arbeitspensum beträgt 60 %.

 

Die Kreisschule Surbtal ist ein Oberstufen-Schulverbund von sechs Gemeinden. Der Arbeitseinsatz muss an den beiden Standorten in Endingen und Lengnau geleistet werden.  

 

Was Sie mitbringen:

  • Abschluss in Sozialer Arbeit (Sozialarbeit, Sozialpädagogik, soziokulturelle Animation) auf Tertiärstufe (HF, FH, Uni)
  • Erfahrung im Bereich der Schulsozialarbeit
  • Kompetenzen und Erfahrungen in den Bereichen Beratung, Krisenintervention, Prävention und Projektarbeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur kritischen Auseinandersetzung mit der eigenen Arbeit, mit Haltungs- und Kooperationsfragen
  • Fähigkeit zum selbständigen und interdisziplinären Arbeiten
  • Angenehme Umgangsformen sowie eine innovative und positive Dienstleistungseinstellung

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Beratung von Kindern, Eltern, Lehrpersonen und der Schulleitung
  • Zusammenarbeit mit der zuständigen Schulleitung
  • Triage, Fallarbeit, Krisenintervention
  • Unterstützen der Schule in ihrem sozialen Auftrag
  • Mitarbeit bei Präventions- und Projektarbeit
  • Vernetzung, Koordination und Zusammenarbeit mit Fachpersonen, Behörden, Institutionen Mitarbeit im Schulteam

 

Was wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Dienst der Öffentlichkeit
  • Kollegiales Schulhausteam
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
  • Flexible Arbeitszeiten nach Vereinbarung (Mit Kompensation der Schulferienzeit durch erhöhtes Arbeitspensum während der Schulzeit)
  • eigenes Büro auf dem Schulareal an beiden Standorten
  • Möglichkeiten zur Supervision

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Gemeindeverwaltung Endingen
Herr Daniel Müller
Würenlingerstrasse 11
5304 Endingen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Claudia Kuich / Schulpflege claudia.kuich@schulen-aargau.ch

Bewerbungsfrist

21.01.2019

Aufschaltdatum

22.12.2018


Inseratenummer

ST-509907

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: