Co-Leiter/in Sozialdienst (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Sozialhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Co-Leiter/in Sozialdienst

Institution

Sozialdienst Oesch-Emme

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Wynigen

PLZ Ort

3472

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Der Sozialdienst Oesch-Emme umfasst einen Verwaltungskreis von rund 9200 Einwohnern/Einwohnerinnen, dem die Gemeinden Alchenstorf, Ersigen, Heimiswil, Hellsau, Höchstetten, Koppigen, Rumendingen, Willadingen und Wynigen angeschlossen sind. Die Gemeinde Wynigen als Standort- und Sitzgemeinde des Sozialdienstes Oesch-Emme liegt nahe am Tor zum Emmental und ist mit ÖV sehr gut erreichbar.

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n engagierte/n

 

Co-Leiter/Co-Leiterin Sozialdienst 80%

Sie übernehmen Aufgaben eines Sozialarbeiters/einer Sozialarbeiterin auf einem polyvalenten Sozialdienst. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Beratung und Begleitung von Einzelpersonen und Familien nach sozialarbeiterischen Grundsätzen in der Sozialhilfe, die Führung von Mandaten im Kindes- und Erwachsenenschutz, die Abklärungen im Auftrag der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) sowie präventive Beratungen. Sie unterstützen das Team in fachkundigen Fragen, führen das Sekretariat der Kommission Sozialdienst Oesch-Emme und vertreten und unterstützen den/die Leiter/in des Sozialdienstes

 

Sie verfügen über einen anerkannten Abschluss als Sozialarbeiter/in und mehrere Jahre Berufserfahrung in der Sozialhilfe und/oder dem Kindes- und Erwachsenenschutz. Sie konnten bereits Erfahrung als Teamleiter/in oder in einer ähnlichen Aufgabe sammeln und können sich in schwierigen Situationen behaupten. Sie sind eine belastbare, empathische Persönlichkeit und stilsicher in Wort und Schrift. Organisatorische Belange und administrative Tätigkeiten bereiten Ihnen Freude. Sie sind im Besitz eines Führerscheins.

 

Falls Sie diese Voraussetzungen erfüllen, zögern Sie nicht und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 11.01.2019 an folgende Adresse:

 

Per Post an Kommission Sozialdienst Oesch-Emme, „Persönlich/Vertraulich“ Sonja Bürki, Dorfstrasse 3, 3472 Wynigen, oder per Mail an buerki.sonja@gmail.com. Fragen beantwortet unsere aktuelle Leiterin Sozialdienst Oesch-Emme, Gabriele Werthmüller, von Dienstag bis Freitag unter der Telefonnummer 034 415 77 07 gerne.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Kommission Sozialdienst Oesch-Emme
„Persönlich/Vertraulich“ Sonja Bürki
Dorfstrasse 3
3472 Wynigen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Gabriele Werthmüller, 034 415 77 07 (Di-Fr)

Bewerbungsfrist

11.01.2019

Aufschaltdatum

27.12.2018


Inseratenummer

ST-509925

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: