Vorpraktikum Sozialpädagogik (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Praktikum/Zivildienst

Funktion

Praktikum/Zivildienst

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Kindes- und Erwachsenenschutz, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Vorpraktikum Sozialpädagogik

Institution

KiEl Bethanien St. Gallen

Homepage

Stellenantritt

01.03.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Degersheim

PLZ Ort

9113

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Die Diakonie Bethanien ist ein Unternehmen im Sozial- und Gesundheitsbereich mit Sitz in Zürich. Wir beschäftigen rund 350 Mitarbeitende und sind in den Bereichen Alterspflege und -wohnen, Gastronomie, Hotel, Kindertagesstätten, Schutz für Mutter und Kind sowie therapeutisches Wohnen für Frauen mit Essstörungen tätig.

 

Im KiEl Bethanien St. Gallen suchen wir ab 01.03.2019 oder nach Vereinbarung eine Praktikantin für ein

 

Vorpraktikum Sozialpädagogik 80-100% (Ref. Nr. 17769)

 

Das KiEl Bethanien St. Gallen ist eine Kind-Eltern-Institution, in welcher 6 Bewohnerinnen mit ihren Kindern eine betreute oder teilbetreute Wohnmöglichkeit finden. Wir bieten vorübergehend Schutz und die Möglichkeit einer Neuorientierung. Schwerpunkte liegen bei der Beobachtung und Förderung des Kindswohls, der Unterstützung in Krisensituationen und der Stabilisierung des Familiensystems. Die Klientel umfasst minderjährige Mütter, gewaltbetroffene Frauen sowie Mütter mit psychischen Erkrankungen, kognitiver Einschränkung oder anderen psychosozialen Schwierigkeiten.

 

Das Praktikum bietet Ihnen die Möglichkeit, das Berufsfeld der Sozialpädagogik kennen zu lernen. Das Praktikum dauert 12 Monate. Begleitet werden Sie von unserem interdisziplinären Fachpersonal auf der Wohngruppe und der Ihnen zur Seite gestellten Praktikumsanleitung.

 

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Begleitung/Förderung und Unterstützung der Säuglinge und Kleinkinder sowie die Übernahme oder aktive Unterstützung bei der Bewältigung des gemeinsamen Gruppenhaushaltes in Zusammenarbeit mit den Bewohnerinnen. Die Erledigung einfacher administrativer Aufgaben runden ihr Aufgabengebiet ab.

 

Wir suchen eine gefestigte Persönlichkeit, Mindestalter von 20 Jahren, klare Ausdrucksweise (mündlich und schriftlich), Freude an der Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern in einem interdisziplinären Team, selbständige Arbeitsweise und humorvoll.

 

Wir freuen uns auf ihre vollständige Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Zeugnissen mit Angabe der Referenz Nr. 17769.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Diakonie Bethanien
Frau Anita Pasuljanovic
Buckhauserstrasse 36
8048 Zürich

E-Mail

Weitere Auskünfte

Unsere Leiterin KiEl Bethanien St. Gallen, Frau Anke Knetemann, gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Telefon: +41 (0)58 204 85 60

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

31.12.2018


Inseratenummer

PR-509944

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: