Berufsbeistand (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Berufsbeistand

Institution

Kindes- und Erwachsenenschutzdienst

Homepage

Stellenantritt

01.04.2019

Arbeitsort

Lenzburg

PLZ Ort

5600

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Im Gemeindeverband Soziale Dienstleistungen Region Lenzburg (SDRL) sind die drei Fachbereiche Kindes- und Erwachsenenschutzdienst (KESD), Jugend-, Ehe- und Familienberatung (JEFB) sowie Mütter- und Väterberatung (MVB) für die Einwohnerinnen und Einwohner von 17 Gemeinden tätig.

 

Aufgrund der Teamzusammensetzung suchen wir Sie als

 

Berufsbeistand (m) im Pensum von 80-100%

 

Ihr Aufgabenbereich

Sie vollziehen behördliche Massnahmen des Kindes- und Erwachsenenschutzes und stellen das Wohl sowie den Schutz der hilfsbedürftigen Personen sicher. Die Aufgabenbereiche der Beistandschaften betreffen dabei die Personensorge, die Vermögenssorge und/oder den Rechtsverkehr. 

 

Unsere Anforderungen

Für diese anspruchsvolle Aufgabe verfügen Sie über einen Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit und/oder Recht (Uni oder FH). Sie haben idealerweise bereits Berufserfahrung in der Mandatsführung. Als Teamplayer setzen Sie Impulse, sind entscheidungsfreudig und zählen Ihre strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise zu Ihren Stärken. Sie verfügen über Organisationstalent, sind belastbar, flexibel und behalten auch in hektischen Zeiten den Überblick. 

 

Wir bieten

Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen in einem sehr gut funktionierenden Team von professionellen, hoch motivierten Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern. 

 

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (per E-Mail oder per Post)!

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Kindes- und Erwachsenenschutzdienst
Cordula Sonderegger
Rathausgässli 19
5600 Lenzburg

E-Mail

Weitere Auskünfte

Cordula Sonderegger oder Peter Senn unter 062 888 70 80.

Bewerbungsfrist

07.02.2019

Aufschaltdatum

08.01.2019


Inseratenummer

ST-510058

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: