Drei Lehrkräfte mit jeweils 70 – 90 % (70% - 90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Jugendarbeit, Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Drei Lehrkräfte mit jeweils 70 – 90 %

Institution

Tagessonderschule MOFA

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019

Arbeitsort

Liestal

PLZ Ort

4410

Kanton

Basel-Land

Stellenbeschrieb

Eine neue Schule mitaufbauen!

 

Im Sommer 2019 nimmt unter der Trägerschaft des Vereins Sommerau (www.sommeraubl.ch) die 

 

Tagessonderschule MOFA (Sekundarstufe I)

 

ihren Betrieb im Grossraum Liestal/Pratteln auf. In zwei kleinen Lerngruppen werden Schülerinnen und Schüler mit schweren Verhaltensauffälligkeiten beschult und gefördert mit dem Ziel, einen gelungenen Einstieg ins Leben und in die Berufsausbildung zu erreichen.

Wir suchen per 1. August 2019

 

Drei Lehrkräfte mit jeweils 70 – 90 %
für alle Fächer der Sekundarstufe I

 

Sie bringen mit:

Ein anerkanntes Lehrdiplom mit oder ohne heilpädagogische Zusatzausbildung.


Erfahrung im und Freude am Unterrichten Jugendlicher mit speziellen Begabungen und Auffälligkeiten in einer herausfordernden Entwicklungsphase.


Die Bereitschaft, ihre Unterrichts- und Beziehungsarbeit genau zu reflektieren.


Ein hohes Mass an Teamfähigkeit, Belastbarkeit und eine humorvolle, zuversichtliche Haltung.

Sie trauen sich zu, auch schwierige Situationen gemeinsam zu meistern.


Die Bereitschaft, ihre Arbeit im Rahmen einer Jahresarbeitszeitregelung grösstenteils in der Schule zu leisten und sich ausserhalb des Unterrichts auch anderweitig im Tagesschulalltag zu engagieren.


Wir bieten Ihnen:

 

Die Chance, sich in einer neuentstehenden Tagessonderschule mit Ihren Ideen und Erfahrungen einzubringen und sich an deren weiteren Entwicklung aktiv zu beteiligen.

 

Eine enge Zusammenarbeit in einem kleinen Team.

 

Regelmässige Fallsupervision.

 

Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien (Basel-Landschaft).

 

Weitere Auskünfte:

Interessiert? Für Fragen und weitere Auskünftewenden Sie sich bitte an Christoph Martin, Schulleiter der Tagessonderschule MOFA, c.martin@sommeraubl.ch, Telefon 061 976 96 96.

 

Schriftliche Bewerbung:

Ihre vollständige schriftliche Bewerbungmit Referenzangaben senden Sie bis zum 20.02.2019per Post an den Verein Sommerau, Daniel Sturm, Geschäftsführer, Sommerau 41, 4444 Rümlingen oder per E-Mail an d.sturm@sommeraubl.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Verein Sommerau, Daniel Sturm, Geschäftsführer, Sommerau 41, 4444 Rümlingen oder per E-Mail an d.sturm@sommeraubl.ch.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Tagessonderschule MOFA, Christoph Martin, Schulleiter, c.martin@sommeraubl.ch, Telefon 061 976 96 96.

Bewerbungsfrist

20.02.2019

Aufschaltdatum

27.01.2019


Inseratenummer

ST-510459

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: