ein/e Schulsozialarbeiter/in (20%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Stellvertretung

Funktion

Stellvertretung/Aushilfe

Beschäftigungsgrad

20%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

ein/e Schulsozialarbeiter/in

Institution

BZBplus

Homepage

Stellenantritt

15.04.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Gemeinde Bellikon

PLZ Ort

5454

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Das Beratungszentrum Baden BZBplus bietet für die Einwohner/innen des Bezirks Baden kostenlose Beratung und Unterstützung in den Bereichen Kinder und Familie, Jugend und Früherfassung sowie im Suchtbereich an. Im Auftrag einzelner Gemeinden stellt das Beratungszentrum Schulsozialarbeiter/innen an, die dem BZBplus fachlich und personell unterstellt sind. Dies ermöglicht die Umsetzung einer unabhängigen Schulsozialarbeit in den Schulen.

 

Infolge Mutterschaftsurlaub suchen wir per Mitte April 2019 oder nach Vereinbarung für den Kindergarten und die Primarschule der Gemeinde Bellikon

 

ein/e Schulsozialarbeiter/in 20%

 

Die Anstellung ist bis 30. September 2019 befristet.

 

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören die Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern, Lehrpersonen, Schulleitungen und Erziehungsberechtigten (Einzeln, Gruppen, Klassen).

Sie bieten Information und Vermittlung im Bereich Früherkennung, leisten Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung von Krisen sowie Prävention in enger Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen.

 

Ihr Profil:

  • Master- oder Bachelorstudium in Sozialer Arbeit; CAS Schulsozialarbeit erwünscht
  • Berufserfahrung als SchulsozialarbeiterIn und/oder im Bereich Kinder, Jugend, Familie
  • Erfahrung in der Arbeit mit Einzelnen und Gruppen erwünscht
  • Kenntnisse der Institutionen und Fachstellen im Bezirk Baden und im Kanton Aargau von Vorteil

 

Es erwartet Sie eine spannende, vielseitige und anspruchsvolle Arbeit mit grosser Selbständigkeit. Wir bieten fachliche Begleitung und Unterstützung in der Ausübung der schulsozialarbeiterischen Tätigkeit. Teamsitzungen, Intervision und Supervision gehören zu unserem Standard. Die Jahresarbeitszeit ist verteilt auf die Schulwochen

 

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir erwarten Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen bis 22. Februar 2019 per Mail: info@bzbplus.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Michael Schwilk, Geschäftsleiter BZBplus, 056 200 55 78 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

22.02.2019

Aufschaltdatum

28.01.2019


Inseratenummer

ST-510465

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: