Sozialarbeiter/-in FH (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Gesundheitswesen, Familienberatung, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter/-in FH

Institution

Kantonsspital Winterthur

Stellenantritt

01.05.2019

Arbeitsort

Winterthur

PLZ Ort

8401

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Ihre Aufgaben Zur Erarbeitung von kurz-, mittel- und langfristig tragfähigen Lösungen und zur Vermeidung von Rehospitalisationen ist die Sozialberatung für ein effektives Austrittsmanagement zuständig und bietet gegen innen und aussen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit an. Es wird eine möglichst ganzheitliche Reintegration der Patienten und Patientinnen in Gesellschaft, Familie und Beruf angestrebt und es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie trotz Krankheit oder Pflegebedürftigkeit der Alltag bewältigt werden kann. Bei der Planung des Austritts werden sowohl die Ressourcen der Patienten und Patientinnen als auch diejenigen des sozialen Umfeldes berücksichtigt.
Die Sozialberatung nimmt eine wichtige Aufgabe in der Krankheitsbewältigung wahr, welche wesentlich vom individuellen Umgang mit sozialen Problemen abhängt. Als Teildisziplin der Sozialen Arbeit, befasst sie sich im Spitalumfeld mit psychosozialen Problemstellungen und sozialen Aspekten psychischer und somatischer Erkrankungen. Dabei setzt sie Empowerment als Arbeitsmethode ein und orientiert sich am lösungsorientierten und systemischen Ansatz. Ihr Profil Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung an einer Fachhochschule für Soziale Arbeit und einige Jahre Berufserfahrung in einem ähnlich komplexen Umfeld, vorzugsweise im Spitalwesen. Sie sind eine initiative und belastbare Persönlichkeit, welche die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team und die Zusammenarbeit mit externen Beratungsstellen und Institutionen schätzt. Unser Angebot Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer anspruchsvollen Umgebung. Wir bieten Ihnen die Chance Neues zu lernen und Ihre bereits erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einzubringen. Weitere Informationen Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an:
Sonja Tinner
Leiterin Sozialberatung
Tel. 052 266 21 23

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbung:
https://ssl1.peoplexs.com/Peoplexs22/CandidatesPortalNoLogin/ApplicationForm.cfm?VacatureID=804171&PortalID=16388

Weitere Auskünfte

Sonja Tinner Leiterin Sozialberatung Tel. 052 266 21 23

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

05.02.2019


Inseratenummer

ST-510670

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: