Juristin/Jurist (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Sozialhilfe

Stellenbezeichnung

Juristin/Jurist

Institution

Stadt Biel

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Biel

PLZ Ort

2501

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Abteilung Soziales ist für die Existenzsicherung und die berufliche/soziale Integration von bedürftigen Personen im Bereich der Sozialhilfe zuständig. Die Spezialdienste (Rechtsdienst, Mietfachstelle, Internes Revisorat und Qualitätsmanagement) verwalten die in ihren Zuständigkeitsbereich fallenden Dossiers und Projekte. Sie stehen dem Abteilungsleiter sowie den Dienststellenleitenden bei der Entscheidungsfindung beratend zur Seite. Ausserdem bieten sie den Mitarbeitenden der Abteilung die notwendige Unterstützung, damit sie ihre Aufgaben effizient und gesetzeskonform durchführen können. Der Rechtsdienst ist für eine einheitliche Behandlung der Rechtsgeschäfte der Sozialhilfe zuständig, indem er die geltenden Rechtsgrundlagen (Sozialhilfegesetz, Sozialhilfeverordnung, SKOS-Richtlinien, BSIG-Weisungen usw.) anwendet. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine Juristin oder einen Juristen mit der Möglichkeit, die Stellvertretung der Dienstellen-Leiterin der Spezialdienste zu übernehmen.

Ihre Hauptaufgaben

  • Das Studium und die Behandlung von Dossiers, welche verschiedene Rechtsgebiete betreffen (Sozialhilferecht, Sozialversicherungsrecht, Verwaltungsrecht, Strafrecht, Betreibungsrecht, Zivilrecht usw.);
  • Das Verfassen von juristischen Verfügungen zuhanden von Sozialhilfebeziehenden oder deren Anwälte sowie die Bearbeitung der Verwaltungsbeschwerden mittels Redaktion von Antworten auf beim Regierungstatthalteramt oder beim Verwaltungsgericht des Kantons Bern eingereichten Beschwerden;
  • Das Verfassen von Strafanzeigen zuhanden der Staatsanwaltschaft und der Gerichte bei Fällen von Sozialhilfemissbrauch (Art. 85 SHG + Art. 148a StGB), Betrug (Art. 146 StGB) oder weitere strafrechtliche Beschwerden;
  • Das Studium und die Behandlung von Dossiers im Zusammenhang mit Massnahmen für das Inkasso von Alimenten für den Dienst «Alimenteninkasso»;
  • Die Rechtsberatung für die Teamleitenden sowie die Mitarbeitenden der Abteilung Soziales;
  • Die Mithilfe bei der Ausarbeitung von internen Arbeitsabläufen, die Ausarbeitung und Verbesserung von juristischen Dokumenten, welche in der Abteilung genutzt werden.
  • Die Stellvertretung der Dienststellen-Leiterin bei Abwesenheiten, konkrete Teil-Aufgaben rund um die Führung (Arbeits-Organisation, fachliche und personelle Führung) wie auch Projektverantwortung und die Weiterentwicklung der Spezialdienste gehören zum Aufgabenbereich dieser Funktion.
  • Weitere Aufgaben und Mitwirkung in Projekten der Abteilung je nach Bedarf der Abteilung und Kompetenzenprofil.
  • Die Funktion gehört zum Kader der Abteilung und nimmt an Kaderworkshops teil.



Ihr Profil

  • Sie haben das Masterstudium Rechtswissenschaft (M Law) abgeschlossen (ein Anwaltspatent ist von Vorteil) und Sie verfügen über Erfahrung im Bereich der Sozialhilfe und/oder der Sozialversicherungen (AHV, IV, EO usw.);
  • Sie sind sehr gewissenhaft, verfügen über eine exakte Arbeitsweise, verwalten Ihre Dossiers selbständig, arbeiten aber auch gern im Team;
  • Sie sind vertrauenswürdig, diskret und haben Sozialkompetenz;
  • Sie zeichnen sich durch eine gute Selbst- und Arbeitsorganisation sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten aus;
  • Sie sprechen Deutsch oder Französisch und haben sehr gute Kenntnisse der anderen Amtssprache.



Ihr nächster Schritt
Haben Sie noch Fragen? Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Laura Imhof, Leiterin der Spezialdienste, (T: 032 326 15 79), laura.imhof@biel-bienne.ch.
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte via Online-Formular oder an folgende Adresse:

Stadt Biel, Abteilung Personelles
Rüschlistrasse 14, Postfach, 2501 Biel
www.biel-bienne.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

via Online-Formular oder per Post

E-Mail

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

08.02.2019


Inseratenummer

ST-510738

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: