Support Koordinator/in (70% - 80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Jugendarbeit, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Support Koordinator/in

Institution

AFS Interkulturelle Programme Schweiz

Homepage

Stellenantritt

01.04.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8004

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

AFS ist die grösste und älteste Non-Profit-Organisation für interkulturellen Schüleraustausch in der Schweiz. Seit 1953 steht AFS Schweiz für Kulturaustausch, intensive Auslanderfahrung, interkulturelles Lernen sowie ein aktives Freiwilligennetzwerk in über 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten. Wir unterstützen Menschen bei der Entwicklung von Verständnis, Einstellungen und Fähigkeiten, die sie beim Einsatz für eine gerechtere und friedlichere Welt benötigen.

 

Für unser Team in Zürich suchen wir ab April 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Support Koordinator/in für die Deutschschweiz 70 - 80%

 

Das bieten wir:
In einem engagierten Team und in einem internationalen Umfeld erhalten Sie bei uns Gestaltungsspielraum für Ihre bislang erworbenen Fertigkeiten und Freude an der Arbeit durch die Sinnhaftigkeit. In diesem spannenden und dynamischen Umfeld setzen Sie durch Beratung und Unterstützung Voraussetzungen für einen optimalen Ablauf der Austauschprogramme in der Schweiz.
Ihre Aufgaben in dieser Position:

  • Beratung und Unterstützung von Gastschüler/innen und Gastfamilien
  • Erwartungsmanagement und Konflikt- und Krisenlösung
  • Kommunikation mit den Partnerorganisationen bei Anpassungs- und anderen Schwierigkeiten
  • während des Austausches
  • Back-up für Notfälle ausserhalb der Büroöffnungszeiten
  • Fallführung und Dokumentation
  • Koordination und Organisation von Vorbereitungs-Anlässen für Eltern/Gasteltern
  • Stellvertretung innerhalb des Support-Teams bei Abwesenheiten, inklusive Romandie

 

Das bieten Sie:

  • Mehrjährige Erfahrung im Führen lösungsorientierter Gespräche und im Krisenmanagement
  • Berufserfahrung in Administration/Koordination
  • Empathie und hohe Sozialkompetenz
  • Stilsicheres Deutsch und Englisch, sehr gute Französischkenntnisse
  • Gute IT- und Datenbank-Kenntnisse (als Anwender/in)
  • Dienstleistungsorientierung und vernetztes Denken
  • Flexibilität, überdurchschnittliche Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise
  • Erfahrung in einer internationalen Volunteer-Organisation von Vorteil

 

Sie fühlen sich angesprochen? Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 22. Februar 2019 per E-Mail an stellen@afs.ch. Bei Fragen steht Ihnen Valerie Brockhaus gerne unter 044 218 19 19 oder per E-Mail valerie.brockhaus@afs.ch zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.afs.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Valerie Brockhaus

E-Mail

Weitere Auskünfte

Valerie Brockhaus, 044 218 19 19

Bewerbungsfrist

22.02.2019

Aufschaltdatum

08.02.2019


Inseratenummer

ST-510790

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: