Sozialpädagogin / Sozialpädagoge für Integrierte Sonderschulung (27% - 40%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

27% - 40%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung

Stellenbezeichnung

Sozialpädagogin / Sozialpädagoge für Integrierte Sonderschulung

Institution

Schule Alpnach

Homepage

Stellenantritt

01.08.2019

Arbeitsort

Alpnach

PLZ Ort

6055

Kanton

Obwalden

Stellenbeschrieb

Die Schule Alpnach ist eine innovative, integrativ geführte Gesamtschule (Kindergarten bis 9. Schuljahr) mit rund 620 Lernenden und 90 Mitarbeitenden. Wir haben den Anspruch, für alle Partner ein gutes Umfeld zu schaffen.

 

Auf Schuljahresbeginn 2019/20 (01. August 2019) suchen wir

 

eine/n Sozialpädagogin/Sozialpädagogen

 

(vorerst befr. Anstellung; Pensum 27% – evt. ca. 40%)

 

Was Sie mitbringen:

 

  • Ausbildung in Sozialpädagogik FH/HF
  • eine initiative und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit für die Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen
  • eine positive Grundhaltung der integrativen Schulungsformen gegenüber
  • die Fähigkeit in komplexen Situationen lösungsorientiert zu handeln

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Begleiten, unterstützen und fördern von Schülerinnen und Schülern (SuS) mit besonderen Bedürfnissen. Der Schwerpunkt liegt im erwerb von Selbst- und Sozialkompetenzen.  
  • Unterstützen von SuS auch im ausserschulischen Bereich. Begleitung von Familien in Alltagssituationen, um eine Stabilisierung und Stärkung der Erziehungskompetenzen zu erwirken.
  • Vernetztes und systemorinetiertes Handeln. Kontakt zu externen Stellen pflegen.
  • Planung, Organisation, Durchführung, Vor- und Nachbesprechung von regelmässigen Fachrunden mit LP, Kindern/Jugendlichen, EB, Beiständen oder externen Fachpersonen im Rahmen der Bezugspersonenarbeit.

 

Was wir Ihnen bieten:

 

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  • vielseitige und professionelle Zusammenarbeit
  • wertschätzender und vertrauensbasierter Umgang
  • Unterstützung durch Stufen – und Schulleitung
  • zeitgemässes Arbeitsumfeld

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis 17. März 2019 an urs.giger@schule-alpnach.ch Besuchen Sie unsere Homepage unter www.schule-alpnach.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne steht Ihnen Herr Urs Giger, Gesamtschulleiter Schule Alpnach, Tel. 041 672 73 60 oder per Email an urs.giger@schule-alpnach.ch, für zusätzliche Auskünfte zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

17.03.2019

Aufschaltdatum

21.02.2019


Inseratenummer

ST-511049

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: