Sozialpädagoge/in (70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Sozialpädagoge/in

Institution

Stiftung Orte zum Leben

Homepage

Stellenantritt

01.04.2019 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Oberentfelden

PLZ Ort

5036

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Orte zum Leben bietet rund 310 Frauen und Männern mit besonderen Betreuungsbedürfnissen attraktive und vielfältige Wohn-, Arbeits- und Tagesplätze an. Die verschiedenen Standorte im Raum Lenzburg und Oberentfelden werden von insgesamt 330 Fachpersonen geführt, mit dem Ziel, die Selbstständigkeit und gesellschaftliche Teilhabe aller Klienten zu fördern. Als Kompetenzzentrum für bedarfsgerechte Angebote ist die Stiftung seit der Gründung 1977 ein wichtiger Partner für die Wirtschaft und den Kanton Aargau.

 

Für die Abteilung Wohnen 2 in Oberentfelden suchen wir per 01. April 2019 oder nach
Vereinbarung
eine/n

 

Sozialpädagoge/in FH/HF 70%

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für ein zugeteiltes Fachressort
  • Sicherstellung der Betreuung und Begleitung der Klienten
  • Begleitung und Unterstützung der Klienten, einzeln oder in der Gruppe in der alltäglichen Lebensführung
  • Sicherstellung der individuellen Basisversorgung
  • Unterstützung und Förderung der Klienten bei der Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Förderung der Teilhabe der Klienten an kulturellem und gesellschaftlichem Leben
  • Sicherstellung der Kommunikation und Orientierung der Klienten
  • Förderung und Begleitung der Klienten in ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen
  • Zusammenarbeit im Team und mit anderen Fachleuten und Organisationen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik (FH oder HF)
  • Weiterbildung als BerufsbildnerIn von Vorteil
  • Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit einer Beeinträchtigung
  • Methodenkompetenz, Fähigkeit zur Lösungsorientierung
  • Fähigkeit zum vernetzten Denken und Handeln
  • Wertschätzende und ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen, hohe Sozialkompetenz
  • Bereitschaft zu geteilten Tagesdiensten
  • Fähigkeit zur konstruktiven Kommunikations-, Konflikt- und Kritikgestaltung
  • PC-Anwenderkenntnisse

 

Wir bieten Ihnen:

  • Professionelles Arbeiten in einer innovativen Organisation
  • Attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen
  • Interne / externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit

 

Ihr nächster Schritt:

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 18. März 2019 mit Vermerk “Wohnen 2“ elektronisch an personalwesen@ozl.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 18. März 2019 mit Vermerk “Wohnen 2“ elektronisch an personalwesen@ozl.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Wenn Sie Fragen haben kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 062 885 50 59.

Bewerbungsfrist

18.03.2019

Aufschaltdatum

22.02.2019


Inseratenummer

ST-511072

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: