Nachtpikett (50% - 60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Andere

Beschäftigungsgrad

50% - 60%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung, Andere

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Heimwesen, Strafvollzug/Bewährung, Suchthilfe, Andere, Wohnintegration/Wohnen, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Nachtpikett

Institution

Wohnheim Adler Frauenfeld

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Frauenfeld

PLZ Ort

8500

Kanton

Thurgau

Stellenbeschrieb

Das Wohnheim Adler bietet ca.30 männlichen Bewohnern in Frauenfeld unterschiedliche sozialtherapeutische, betreute Wohnformen an. Einige Plätze sind für Arbeitsexternate und Massnahmen im Justizvollzug reserviert. Eine niederschwellige Tagesstruktur mit Aktivierung ergänzt seit Kurzem das Angebot. Ein weiterer Ausbau ist vorgesehen. Im Wohnbereich suchen wir zur Ergänzung unseres Teams eine weitere Mitarbeiterin oder weiteren Mitarbeiter für den

 

Nachtpikettdienst 50-60% mit Anwesenheitspflicht im Stammhaus.

 


Aufgabengebiet:

  • Betreuung von sozial Schwachen und/oder Menschen mit einer psychischen Behinderung und /oder im Justizvollzug
  • Übernahme der Hausverantwortung in Rand- und Ruhezeiten
  • Anleitung und Betreuung der Klienten bei kleineren internen Aufgaben der Alltagsbewältigung
  • Weitergabe von vorbereiteten Medikamenten an die Bewohner

 

Anforderungsprofil

  • PC - Kenntnisse
  • Psychisch und physische Belastbarkeit,
  • Bereitschaft zur Arbeit nach Dienstplan, Wochenend- und Feiertagseinsätzen
  • Initiative Persönlichkeit mit hoher Sozial- und Kommunikationskompetenz

 

Wir bieten

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einer innovationsfreudigen Institution
  • Gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  • Motiviertes und multiprofessionelles Team 
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Arbeitsort Nähe Bahnhof Frauenfeld

 

Weitere Auskunft erteilen Ihnen gerne Frau Lorena Soppelsa oder Herr Gernot Klein.

Tel. 052 721 55 69,      Email: info@wohnheim-adler.ch,       Weitere Infos unter www.wohnheim-adler.ch


Ihr vollständiges Bewerbungsdossier (inkl. Auszug aus dem Zentralstrafregister) senden Sie bitte bis 06. April 2019 an: Gernot Klein, Wohnheim Adler, Bahnhofstrasse 90, 8500 Frauenfeld

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wohnheim Adler Frauenfeld
Heimleitung
Bahnhofstrasse 90
8500 Frauenfeld

E-Mail

Weitere Auskünfte

Lorena Soppelsa, Stv. Heimleiterin und Gernot Klein, Heimleiter

Bewerbungsfrist

06.04.2019

Aufschaltdatum

05.03.2019


Inseratenummer

ST-511308

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: